Bitcoin Casinos – die besten Spielanbieter in Deutschland mit Bitcoin

Nein, wir wollen an dieser Stelle nicht zum Zusammenbruch des Euros oder von anderen Währungen sprechen oder philosophieren. Derartige Verschwörungstheorien gehören ins Reich der Hirngespinste und Fabeln. Richtig ist trotzdem, dass im zurückliegenden Jahrzehnt einige Parallel- oder Kryptowährungen entstanden sind, die sich einer gewissen Beliebtheit erfreuen. Die Nummer „Eins“ an dieser Stelle sind die Bitcoins. Sie werden von immer mehr Usern für die Bezahlungen im Internet genutzt. Trotz der schlechten Publicity, in der die Bitcoins immer wieder mit kriminellen Geschäften zusammengeführt werden, gibt’s millionenfache Möglichkeiten das Fiatgeld legal und sicher zu nutzen – so zum Beispiel in den Bitcoin Casinos.

In unserer Anbieter-Liste haben wir ihnen die besten Online Casinos zusammengestellt, die Bitcoin als Zahlungsweg und –mittel akzeptieren. Wir haben besonders darauf geachtet, dass es sich um seriöse und sichere Spielanbieter handelt. Alle Bitcoin Casinos wurden von uns ausführlich gecheckt, so dass wir eine Registrierung ohne Einschränkung empfehlen können.

Natürlich ist es klar, dass die Bitcoin Casinos im Vergleich zu den herkömmlichen Spielanbietern einige Besonderheiten vorzuweisen haben. Wir haben ihnen nachfolgend im ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht die wichtigsten Dinge zusammengestellt.

ALLE CASINOS SIND: SICHER LIZENZIERT
WILLKOMMENSBONUS
SPIELBAR AUS
SPIELE
MOBIL
BEWERTUNG
BESUCHEN
200€ +10 Vegas Freispiele
Europe Europe Europe Europe
850
Slots
29
Tischspiele
27
Livetische
8/10
2000€ +20 Freispiele
Europe Europe Europe
1372
Slots
98
Tischspiele
33
Livetische
7.8/10
600€ +50 Freispiele
Europe Europe Europe Europe Europe
311
Slots
30
Tischspiele
33
Livetische
7.6/10

Wer und was ist Bitcoin?

Bitcoin ist einerseits eine Zahlungsmethode, kann aber anderseits auch als eigenständige Währung gesehen werden. Als Erfinder des Fiat-Geldes gilt ein gewisser Satoshi Nakamoto. Wer sich hinter diesem Name verbirgt, ist bis jedoch heute unklar. Spekulationen, Mythen und vermeintliche Offenbarungen gibt’s noch und nöcher. Bewiesen ist nichts. Vermutlich bleibt der Erschaffer der Bitcoins für immer unbekannt. Klar ist lediglich, dass die Kryptowährung 2008 geschaffen wurde.

Die Geldtransfers werden im sogenannten Peer-to-Peer System ausgeführt. Jeder User benötigt hierfür eine entsprechende Software. Das Guthaben wird in der persönlichen Brieftasche verwaltet, auf welche nur der Kunde selbst zugreifen kann. Es gibt in der Geschichte bekannte Fälle, in denen der Inhaber beispielsweise verstorben ist und die Erben im Nachhinein keinen Zugang mehr zum Vermögen hatten.

Die Bitcoin-Bezahlung wird direkt zwischen dem Versender und dem Empfänger ausgeführt, ohne Zwischenschaltung einer Bank oder eines Finanzdienstleisters. Die Transfers erfolgen dezentral über verschiedene Rechner. Bitcoins können weltweit gehandelt werden. Grenzen gibt’s nicht. Jede Überweisung wird in der Blockchain-Datenbank aufgezeichnet. Die Krypto-Verschlüsslung sorgt für maximale Sicherheit, verbunden mit der gewünschten Anonymität. Die Bitcoins unterliegen keiner staatlichen Kontrolle. Die Daten der Nutzer werden ebenfalls nirgends gespeichert. Wer Zugriff auf eine Bitcoin Brieftasche hat, ist automatisch Inhaber des Geldes.

Die zweite wichtige Funktion der Bitcoins ist der Handel, der vergleichbar mit dem Aktien- oder dem Währungsmarkt ist. Der Wert des Fiatgeldes ändert sich stetig auf Grundlage von Angebot und Nachfrage. Laut Bitcoin Protokoll gibt’s weltweit 21 Millionen BTC, die im Umlauf sind. Der spekulative Charakter der Bitcoins kann sich für den Casino-Spieler als Vorteil aber auch als Nachteil erweisen. Der Kauf- und Verkauf der Krypto-Gelder erfolgt über verschiedene Handelsplattformen im Internet. Sie finden hier jeweils einen aktuelle An- und Verkaufskurs. Des Weiteren hat es sich mittlerweile in einigen Ländern durchgesetzt, dass die BTCs an stationären Automaten angeboten werden. Deutschland ist an dieser Stelle aber im wahrsten Sinne des Wortes noch eine Service-Wüste.

Die Arten der Bitcoin Casinos

Wer in der Praxis von den Bitcoin Casinos spricht, meint nicht zwangsläufig den gleichen Typ der Spieleranbieter. Nach unseren Erfahrungen kann zwischen zwei Casino-Gruppen unterschieden werden. Am Markt gibt’s einige Glücksspiel-Plattformen, die sich ausschließlich auf die BTC Akzeptanz spezialisiert haben. Alle Transfers werden mit der Kryptowährung abgewickelt. Das eigentliche Gaming erfolgt ebenfalls in der Bitcoin Version. Bei der zweiten Gruppe der Online Casinos handelt sich indes um „normale“ Spielplattformen, die das Fiatgeld lediglich als Zahlungsweg sehen. Der Betrag wird dann casinointern nach der Einzahlung in Euro oder in eine andere reguläre Währung umgerechnet.

Erkennbar war in unserem Bitcoin Casino Test, dass die klassischen Krypto-Casinos nicht mit EU-Lizenzen arbeiten. Sie sind ausnahmslos in Curacao zugelassen. Ein echter Kritikpunkt ist dies für uns jedoch nicht, da der kleine Karibikstaat werthaltige Glücksspiellizenzen ausstellt. Unterschiede sind im Spielangebot zu erkennen. Nicht alle bekannten Game-Provider arbeiten mit den Bitcoin Casinos zusammen. In der Vergangenheit hat sich vor allem Softswiss als Software-Ausstatter für die virtuellen Spielhallen einen Marktvorteil verschafft. Mittlerweile haben aber auch Unternehmen wie Microgaming, NetEnt, Betsoft, iSoftbet oder Play´n Go nachgezogen, zumindest mit einem Teilsortiment. Extrem positiv haben sich die Live-Casinos der Bitcoin Anbieter entwickelt. Selbst der Marktführer Evolution Gaming streamt einige seiner Tische mittlerweile in einer gesonderten Version mit einem Abrechnungsmodus für die Fiatgelder.

Der Start mit Bitcoin – vor der Casino-Einzahlung

Wer im Online Casino mit Bitcoin einzahlen möchte, muss sich vorab die entsprechende Software zulegen, um die Peer-to-Peer Verbindungen aufbauen zu können. Des Weiteren ist natürlich der Erwerb des Krypto-Geldes notwendig.

Die Bitcoin Casino Einzahlung – Step-by-Step

Sind Sie im Besitz von Bitcoins und haben ein Spieler-Account bei einem relevanten Onlineanbieter eröffnet, ist der praktische Ablauf der Einzahlung sehr einfach. Halten Sie sich einfach an unsere kleine Step-by-Step Anleitung.

  1. Loggen Sie sich mit ihren Benutzerdaten im Casino ein und wechseln Sie im Anschluss in den Kassenbereich.
  2. Wählen Sie Bitcoin als Zahlungsmethode aus.
  3. Geben Sie den Betrag ein.
  4. Starten Sie den Zahlungsvorgang. Die Peer-to-Peer Verbindung wird aufgebaut.
  5. Geben Sie ihre individuelle Bitcoin Adresse ein.
  6. Der Transfervorgang ist innerhalb von wenigen Sekunden abgeschlossen.
  7. Der Depositbetrag steht sofort zum Gaming zur Verfügung.

Bitcoin und die Gebühren

Nach unseren Erfahrungen berechnen die Bitcoin Casinos keinerlei Gebühren für die Ein- und Auszahlungen mit der Kryptowährung. Genau an dieser Stelle ist im Erfahrungsbericht sicherlich ein wichtiger Pluspunkt zu sehen.

Mobile Einzahlungen mit Bitcoin

Die User können ihre Geldtransfers jederzeit via Smartphone oder Tablet abwickeln. Die Peer-to-Peer Verbindungen können mobil aufgebaut werden. Die Vorgehensweise bei den Einzahlungen ist analog wie am heimischen PC. Sie müssen keine Bitcoin App herunterladen und benötigen auch kein Modul eine Finanzdienstleisters.

Die Online Casinos selbst arbeiten nahezu durchweg mit responsiven Homepage-Ausführung. Die Spielanbieter müssen lediglich im Handybrowser angewählt werden. Direkt nach dem Login können in der Spielerlounge die gewünschten Transfers ausgeführt werden.

Bitcoin und der Casino-Bonus

Natürlich arbeiten die Bitcoin Casinos auch mit entsprechenden Bonus-Programmen und dies nicht zu knapp. Summarisch sind die Neukundenofferte zum Teil exzellent. Rechnet man die Bonus-Werte um, kommen ganz schnellen Summen von bis zu 10.000 Euro zustande.

Hinweis: Diese Aussage betrifft nur die reinen Bitcoins Casinos. Bei den herkömmlichen Online Casinos, die die Kryptowährung lediglich als Zahlungsweg führen, sind die Bezahlwege in der Regel nicht bonusrelevant.

Kann ich mit Bitcoin auch Auszahlungen vornehmen?

Ja. Bitcoin steht in den Online Casinos auch als Auszahlungsmethode zur Verfügung. Dabei gibt’s in der Praxis eine wichtige Besonderheit zu beachten. Wer seinen Deposit mit der Kryptowährung vollzieht, erhält seine Gewinne zwingend auf dem gleichen Weg zurück. Die Online Casinos dienen nicht als verkappter Tauschplatz für Bitcoins in „echtes Geld“.

Die Limits der Bitcoin Casino-Transfers

Die Limits sind nach unseren Bitcoin Casino Erfahrungen ebenfalls überdurchschnittlich. Die Onlineanbieter sind ideal für die Highroller geeignet. Es können mehrere BTCs an der Kasse hinterlassen werden, umgerechnet teils bis hinauf in den sechsstelligen Euro-Bereich. Die Freizeitzocker kommen aber ebenfalls zum Zuge. Der Mindestbetrag an der Kasse ist meist auf 0,001 BTC festgesetzt. Genau diese Summe ist übrigens auch ausreichend, um einen Bitcoin Casino Bonus freizuschalten.

5 FAQs zu den Online Casinos mit Bitcoin

Im folgenden Abschnitt haben wir ihnen nochmals die fünf wichtigsten Fragen und Antworten zu Bitcoin in den Casinos zusammengestellt.

Kann ich mit Bitcoin nur einzahlen oder auch spielen?

An dieser Stelle kommt der Unterschied zwischen den reinen Bitcoin Casinos und den normalen Spielanbietern zum Tragen. Hat sich das Casino ausschließlich den Kryptowährungen verschrieben, findet das Spiel in BTC Ausführung statt. Auf den herkömmlichen Plattformen findet indes vorab eine Umrechnung des Geldes statt.

Sind die Bitcoin Casinos als seriös anzusehen?

Ja. Die Frage ist aus unserer Sicht schon längst nicht mehr umstritten. Die Überzahl der Bitcoin Anbieter ist bereits einige Jahre am Markt vertreten und hat sich ein gutes Standing in der Branche erarbeitet. Es handelt sich ausschließlich um lizenzierte, seriöse Online Casinos. Einziger kleiner Minuspunkt ist, dass die Genehmigungen nicht aus der EU stammen.

Kann in den Bitcoin Casinos anonym gespielt werden?

Wer Bitcoins besitzt, versucht damit natürlich eine gewisse Anonymität zu wahren. Wer nun jedoch glaubt, dass der im Online Casino zocken kann, ohne seine Daten offen zu legen, irrt sich gewaltig. Die seriösen Bitcoin Portale führen vor einer Auszahlung natürlich einen Identitätscheck durch, will heißen – es müssen ein Lichtbildausweis und eine Adressbescheinigung eingereicht werden.

Wie berechnen die Casinoanbieter den Bitcoin-Kurs?

Wer die BTCs casinointern getauscht, so wird vom Casinoanbieter generell der aktuelle Tageskurs genutzt.

Kann ich mit Bitcoin agieren, wobei das Casino die Kryptowährung nicht anerkennt?

Ja. Wir haben an dieser Stelle einen besonderen Tipp für Sie. Sie besitzen Bitcoins und wollen diese zum Spiel einsetzen? Ihr Online Casino hat keine Peer-to-Peer Brieftasche? Direkte Einzahlungen sind möglich? Kein Problem. Gehen Sie einen kleinen Umweg. Die e-Wallets Skrill und Neteller erkennen die Kryptowährung ebenfalls als normales Zahlungsmittel an. Dies heißt, eröffnen Sie ein e-Geldkonto bei einem der beiden Finanzdienstleister. Zahlen Sie dann mit Bitcoin ein und tauschen den Betrag in eine reguläre Währung, mit welcher Sie im Anschluss mühelos den gewünschten Casino-Deposit vollziehen können.

Die besten Online Casinos mit Bitcoin

Wie bereits erwähnt, gibt’s zwei Arten von Bitcoin Casinos. Wir wollen ihnen an dieser fünf Onlineanbieter vorstellen, bei denen der Fokus klar auf die Kryptowährung ausgerichtet ist. Es handelt es sich also nicht um Online Casinos, in denen die Bitcoins eher ein Zusatzangebot im Transferangebot sind.

Fortune Jack Casino

Die Nummer „Eins“ der speziellen Bitcoin Spielhallen ist das Fortune Jack Casino. Der Onlineanbieter hat sich ausschließlich auf die Bitcoin Transfers spezialisiert. Andere Zahlungsmethoden gibt’s nach unseren Erfahrungen nicht. Eine Spielvielfalt ist phänomenal. Sie haben beispielsweise Games von NetEnt, Microgaming, Play ´n Go, Betsoft, Amatic, Booming Games, Quickspin, iSoftbet und weiteren namhaften Spielprovidern auf dem Bildschirm. Die neuen Kunden legen mit einem 110%igen Fortune Jack Casino Bonus von 1,5 BTC los. Das komplette Willkommenspaket hat sogar einen Wert von bis zu 3,5 BTC. Zusätzlich gibt’s noch weitere 250 Free Spins obendrauf. Die Webseite des Casinos steht in englischer und japanischer Sprache zur Verfügung.

Betrieben wird das Fortune Jack Casino von der Nexus Group Enterprises N.V., ausgestattet mit einer Lizenz aus Curacao.

Bitstarz Casino

Im Bitstarz Casino können Sie ihre Transfers mit dem Krypto-Geld, aber auch mit herkömmlichen Bezahlmethoden vollzogen werden. Deposits sind zum Beispiel mit den Kreditkarten von Visa und MasterCard, den e-Wallets von Skrill und Neteller oder den Prepaid-Codes der Paysafecard möglich. Das Spielportfolio wird unter anderem von NetEnt, Softswiss, Amatic und Betsoft gestellt. Die Webseite steht in Englisch, Russisch, Japanisch und Chinesisch zur Verfügung. Die neuen Mitspieler legen mit einem Bitstarz Casino Bonus von bis zu 500 Euro oder 5 BTC plus weiteren 180 Free Spins los.

Das Bitstarz Casino ist seit 2015 on Air. Hinter der Spielplattform steht die Direx Limited, die in Zypern zu Hause ist. Das Tagesgeschäft wird von der Direx N.V., mit Sitz und Lizenz in Curacao abgewickelt. Das Online Casino wurde bei den EGR Awards in die sogenannte Shortliste der besten neuen Anbieter aufgenommen. Im Bereich der Spielsuchtprävention kooperiert das Bitstarz Casino mit Gamblers Anonymus und GamCare.

mBit Casino

Im mBit Casino haben Sie über 900 Spiele auf dem Bildschirm. Das Portfolio erstreckt sich von den neusten Slots über die Tisch- und Kartenspiele wie Roulette und Blackjack bis hin zu den Video Poker Automaten wie Jacks or Better oder Deuces Wild. Ein attraktives Live-Casino gibt’s natürlich ebenfalls. Die Spielkreationen werden beispielsweise von Microgaming, NetEnt, Play ´n Go, Amatic, den ELK Studios oder iSoftbet gestellt. Auf die neuen Kunden wartet ein 110%iger Ersteinzahlungsbonus von bis zu einem BTC. Zusätzliche Folgeprämien gibt’s für die zweite und dritte Einzahlung. Das mBit Casino erkennt ausschließlich Kryptowährungen an. Die Homepage ist in einer englischen und einer japanischen Sprachfassung verfügbar.

Hinter dem mBit Casino steht ebenfalls von der Direx N.V., logischerweise mit den identischen Seriositätskennzeichen.

Cloudbet Casino

Das Cloudbet Casino ist der Vorreiter in der Bitcoin Spielbranche. Im Casino finden Sie über 500 Games, vorwiegend von NetEnt und Play ´n Go. Die neuen Kunden erhalten einen 100%igen Cloudbet Casino Bonus von bis zu 5 BTC. Summarisch stellt der Onlineanbieter damit alle Mitbewerber eindrucksvoll in den Schatten. Das Spielportal gibt’s in Englisch, Indonesisch, Russisch, Südkoreanisch, Chinesisch, Türkisch und Französisch.

Anfangs hat das Cloudbet Casino mit einer Glückspiel-Lizenz aus Montenegro gearbeitet. Mittlerweile agiert der Onlineanbieter mit einer Zulassung aus Curacao. Nicht vergesse möchten wir aber, dass das Online Casino sogar eine EU-Genehmigung vorweisen kann, quasi als Alleinstellungsmerkmal. Die Lizenz der Malta Gaming Authority beschränkt sich unseres Wissens aber auf die NetEnt Spiele.

PlayAmo Casino

Das PlayAmo Casino wird ebenfalls von der Direx Limited geführt. Es ist das jüngste Portal der Spielanbieter-Gruppe. Wir sind der Meinung, dass das Unternehmen mit dem Label PlayAmo endgültig in der Spitze  vom Casino Anbieter Vergleich angekommen ist. Wer bei den Partnerplattformen noch seine Zweifel gehegt hat, wird diese im neuen Bitcoin Casino sehr schnell über Bord werfen. Die Gestaltung der virtuellen Spielhalle ist einzigartig und sucht ihresgleichen. Das Spielangebot muss sich mit über 1.800 Games hinter keinem Mitbewerber verstecken, im Gegenteil. Das PlayAmo arbeitet aktuell mit zwölf hochkarätigen Software-Programmierern zusammen. Das Live-Casino wird vom Marktführer Evolution Gaming gestreamt.

Das Highlight im Test: Das PlayAmo Casino kann eine deutsche Webseite vorweisen. An der Kasse werden nicht nur Bitcoins, sondern weitere Kryptowährungen anerkannt. Zusätzlich hat der User Zugriff auf die klassischen Bezahlwege, heißt – auf die Kreditkarten, die e-Wallets oder die Direktbuchungssysteme. Die Gewinnanweisungen erfolgen nach unseren PlayAmo Casino Erfahrungen innerhalb von zwei Stunden. Die Neukunden erhalten zum Start einen Welcome-Bonus von bis zu 300 Euro, der von 150 Free Spins flankiert wird.

Die Bitcoin Casino Vorteile

Folgend haben wir ihnen nochmals die Vorteile der Bitcoin Casinos übersichtlich zusammengestellt:

  • Transferabwicklung ohne Banken und Finanz-Dienstleister
  • Kein e-Geldkonto erforderlich
  • Sehr sichere, nicht nachvollziehbare Transaktion
  • Kreditkarten- und Kontodaten bleiben unter Verschluss
  • Sofortige Gutschrift des Einzahlungsbetrages
  • Kostenlose, gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • Kursschwankungen führen gegebenenfalls zu Extra-Gewinnen
  • Sehr hohe Boni und Limits in den Bitcoin Casinos

Die Bitcoin Casino Nachteile

Natürlich wollen wir an dieser Stelle auch die Bitcoin Casino Nachteile nicht verschweigen. Die Kursschwankungen der BTCs müssen nicht zwangsläufig zu einem Plus führen. Es kann auch ein Minus entstehen. Ein weiterer Minuspunkt ist natürlich, dass die Kryptowährung vergleichsweise in wenigen Online Casinos anerkannt wird. Des Weiteren gibt’s nur wenige Spielanbieter, die tatsächlich die mitteleuropäische Spielerschaft im Blick haben. Die Überzahl der Bitcoin Portale ist nicht in einer deutschen Ausführung verfügbar.

Die Bitcoin Konkurrenz – weitere wichtige Bezahlwege

Bitcoin ist natürlich nicht die einzige Kryptowährung am Markt. Im Zuge des Bitcoin Booms sind andere Fiatgelder entstanden, die teilweise ebenfalls von den Spezialanbietern der Glücksspielbranche als Zahlungsweg akzeptiert werden. Wir denken hierbei vornehmlich an Litecoin und Ethereum. Eine eher ungeordnete Rolle spielen Dogecoin, ZCash, Dash oder Monero.

Fazit: Bitcoin wird zwar in einigen Casinos anerkannt hat sich aber noch nicht wirklich etabliert

Die Bitcoin Casinos haben mittlerweile in der virtuellen Glücksspielwelt zweifelsfrei ihre Berechtigung. Unsere Erfahrungen haben aber gezeigt, dass die Kryptowährung in Mitteleuropa noch nicht wirklich angekommen ist. Die Spezial-Casinos sind im englischsprachigen Raum sowie vor allem in Asien recht beliebt und stark frequentiert, hierzulande jedoch noch nicht.

Ob sich die Bitcoin Casinos in Deutschland langfristig am Markt durchsetzen werden, erscheint momentan noch offen. Reizvoll kann eine Registrierung in jedem Fall sein, nicht zuletzt aufgrund der sehr hohen Boni. Aktuell sehen wir im Vergleich das Plus aber noch bei den Online Casinos, die Bitcoin lediglich als zusätzlichen Transferweg sehen.