Casino Bonus - Die Besten Casino Bonus Angebote

Ein Casino Bonus wird in einem Online Casino als kleines Geschenk für neue Spieler vergeben. Doch nicht nur der Willkommensbonus gehört zu den Casino Boni, auch Bonus Angebote für Bestandskunden, Freispiele, Cashback-Boni, Treue- und VIP-System und viele weitere Präsente warten auf aktive Spieler. Welcher Casino Bonus dabei besonders beliebt ist und worauf bei der Inanspruchnahme eines Bonus zu achten ist, verraten wir hier.

Aktuelle Bonus Angebote für Deutschland

ALLE SPIELBANKEN SIND: SICHER LIZENZIERT
OHNE EINZAHLUNG
EINZAHLUNGSBONUS
BONUSBEDINGUNGEN
BEWERTUNG
BESUCHEN
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
1000 +125 Freispiele
  • 1. Einzahlung 100% bis zu 1000€
  • Zweiter Bonus 50% mit bis zu 100€ + 50 Freispielen
  • Umsatzbedingungen: 40x
10/10
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
500€
  • 100% bis zu 500€
  • 500€ + 150 Freispiele
  • 40x
9.90/10
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
1000€
  • 100% bis zu 500€
  • 500€ + 150 Freispiele
  • 40x
9.90/10
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
100€ +100 Freispiele
  • 1. Einzahlung 100% bis zu 200€
  • 50 % High-Roller-Bonus mit bis zu 2000 €
  • Umsatzbedingungen: 50x
9.50/10
150 FREISPIELE +18 | Glücksspiel kann süchtig machen
250€ + 20 No Deposit Freispiele
  • 100% bis zu 100€ Bonuscode: WELCOME
  • 20 Freispiele ohne Einzahlung
  • Umsatzbedingungen: 25x
9.50/10
20 FREISPIELE +18 | Glücksspiel kann süchtig machen
200€ +10 Vegas Freispiele
  • 100% bis zu 200€
  • Bonus Code NBWELCOME
  • Umsatzbedingungen: 50x
9.3/10
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
300€ +200 Freispiele
  • 1. Einzahlung 100% bis zu 300€
  • 50 % High-Roller-Bonus mit bis zu 2000 €
  • Umsatzbedingungen: 50x
9.20/10
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
200€ +200 Freispiele
  • 1. Einzahlung 100% bis zu 100€
  • Zweiter Bonus 50% mit bis zu 100€ + 50 Freispielen
  • Umsatzbedingungen: 50x
9.20/10
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
120€ +120 Freispiele
  • 1. Einzahlung 100% bis zu 120 €
  • 50 % High-Roller-Bonus mit bis zu 2000 €
  • Umsatzbedingungen: 40x
9.20/10
+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
1000€
  • 125 % bis zu 125 €
  • 75 % bis zu 250 €
  • 50 % bis zu 400 €
8.80/10

Bonus

Book of Ra Deluxe Tipps und Tricks

Das Internet ist voll von Book of Ra Deluxe Tipps und Tricks. Sie alle garantieren häufigere und größere Gewinne. Realistisch betrachtet...

Nightrush Bonus Code: 333 Euro + 300 Free Spins für neue Kunden

Nightrush hat vor wenigen Tagen seinen Willkommensbonus neu aufgestellt. Die Einstiegsofferte ist für Sie noch attraktiver geworden. Diesen Punkt können wir...

King Billy Bonus Code – Bis zu 1000€ im Willkommenspaket

Sie suchen einen exklusiven Willkommensbonus? Dann haben wir folgend eine Top-Empfehlung für Sie – dies können wir im Testbericht direkt voranstellen....

7Bit Bonus Code: Bis zu 500€ oder 5BTC im Willkommenspaket

7Bit ist ein Spielanbieter, der seinen Fokus vornehmlich auf die User gelegt hat, die ihre Geldtransfers mit Bitcoin vornehmen. Wie wirkt...

N1 Bonus Code: Bis zu 300€ und viele Freispiele im Willkommenspaket

Neue Kunden, die sich bei N1 registrieren, starten natürlich mit einem entsprechenden Willkommensgeschenk. Los geht’s mit einem Einstiegspaket, welches im Idealfall...

Oshi Bonus Code

Die neuen Kunden im Oshi Spielportal erhalten zum Einstieg beim Spielanbieter natürlich ein Willkommensgeschenk. Aufgrund der zweiteiligen Geschäftsausrichtung der Online Spielhalle...

SlotWolf Bonus Code: bis zu 350€ und 180 Freispiele schnappen

SlotWolf ist im Bonus-Bereich mit einem echten Achtungszeichen gestartet. Diesen Punkt können wir im Test direkt voranstellen. Die neuen Mitspieler können...

Platin Bonus Code

Sie wollen kosten- und risikolos in einem namhaften Online Partner als Echtgeldspieler einsteigen? Kein Problem. Wir haben für Sie ein exklusives...

Betrebels Bonus Code – Exklusiver 125% Bonus nur bei Allvideoslots.com

Sie suchen einen exklusiven Neukunden-Bonus in einem seriösen und ansprechenden Online Spielportal? Dann haben wir eine Top-Empfehlung für Sie – den...

LVBet Bonus Code – Massive 1000€ im Willkommensbonus kassieren

LVBet hat 2016 seine Pforten geöffnet und sich seither einen festen Platz in der virtuellen Glücksspielwelt erarbeitet. Im folgenden Test haben...

Nightrush Bonus Code | Bis zu 100€ Bonus schnappen

Nightrush gehört zur Riege der jungen Spielanbieter. Das Online Spielportal ist erst seit 2017 on Air. Gerade für die Newbies der...

bCasino Bonus Code – 5€ Startguthaben Gratis

Das bCasino versucht aktuell als junger Online-Spielanbieter in Mitteleuropa Fuß zu fassen. Ganz wichtig für den Erfolg ist dabei natürlich der...

24Bettle Bonus

24Bettle ist ein solider Anbieter, der ganz im Zeichen von Carlos dem Bullen, dem Protagonisten des Casinos, steht. 24Bettle gehört zur...

10Bet Casino Bonus

10Bet ist nicht nur ein Anbieter, der auf dem Gebiet der Casinospiele aktiv ist. Wie man anhand des Namens ableiten kann,...

€88 Casino Bonus ohne Einzahlung | 888 Online Casino Bonus

Das 888casino gehört wohl zu den bekanntesten und auch beliebtesten Anbietern überhaupt. Zu den sicheren und seriösen Vertretern gehört es obendrein,...

777 Casino: Bis zu 200 Euro oder 1.500 Euro Willkommensbonus + 77 Free Spins

Könnte es für ein Casino einen passenderen Namen als 777 geben? Die Zahl 7 hat in der Casinobranche eine ganz besondere...

Slots Million Casino Bonus Code – Mehrere Einzahlungsboni und viele Freispiele

Das Slots Million Casino wurde bei den GA Gaming Awards 2019 als der „Slots Operator of the Year“ ausgezeichnet. Allein dieser...

Sunnyplayer Bonus Code – 10€ Startguthaben gleich drauf

Wer sich in einem Online Spielportal als neuer Mitspieler registriert, schaut natürlich auf das Willkommensgeschenk. Wir haben für Sie nachfolgend den...

Casino Heroes Bonus Code – mit 100€ direkt starten

Das Casino Heroes hat sich seit der Eröffnung im Jahre 2014 in Windeseile ins Spitzenfeld der virtuellen Spielanbieter gearbeitet. Im folgenden...

14Red Casino Bonus Code – 600€ im Willkommenspaket zum Start

Das 14Red Casino gehört zur Riege der jüngeren Spielanbieter im Internet. Gerade für ein neues Online Casino ist es natürlich wichtig,...

Online Casino Einzahlungsbonus – das gilt es zu wissen

  • Der Online Casino Einzahlungsbonus bedeutet bares Geld
  • Jedes Bonusangebot ist an Umsatzbedingungen geknüpft
  • Beim Mindestumsatz werden die Casinospiele unterschiedlich berücksichtigt
  • Manche Boni sind attraktiver als andere, einige lohnen gar nicht
  • Neben dem Einzahlungsbonus gibt es noch andere Varianten

Casino Bonus erklärt

Mit einem Bonus in einem Casino können Sie als Spieler sofort unkompliziert in die Casino-Welt einsteigen. Probieren Sie verschiedene Slots und Casino Spiele aus und erhalten Sie dank des Casino Bonus Extra-Guthaben dazu. Es gibt verschiedene Arten von Boni, angefangen beim klassischen Willkommensbonus für neue Spieler über besondere Aktionen für Bestandsspieler bis hin zu Cashback- oder Reload-Boni. Je nachdem, für welchen Bonus Sie sich entscheiden, müssen Sie die zahlreichen Bedingungen beachten, die damit verknüpft sind. Wichtig ist in diesem Zusammen

Was ist ein Casino Bonus?

Ein Casino Bonus ist eine Belohnung, die ihnen der Betreiber der Plattform zur Verfügung stellt. Genau dieser Punkt ist ein wesentlicher Vorteil der Online Spielanbieter gegenüber den landbasierten Spielbanken und Spielotheken. Boni gibt’s nur im Internet. Kein Casino-Betreiber auf dem Land wird ihnen Geld „schenken“. Die erste Belohung der Kunden ist der Casino  Willkommensbonus, mit dem der Einstieg honoriert wird. Ebenso wichtig sind aus unserer Sicht aber die Gutscheine für die Stammspieler, mit denen das regelmäßige Gaming belohnt wird. Einen Neukundenbonus erhält jeder User nur einmalig. Wichtig ist es für die Betreiber im Anschluss, die eigenen Kunden bei Lust und Laune zu halten und zwar mit weiteren Boni.

Natürlich ist es ein Fakt, dass die Online Casino Anbieter Wirtschaftsunternehmen sind. Sie wollen und müssen Gewinne erzielen. Ein sprichwörtliches „Geld verschenken“ ist daher nicht möglich. Bezogen auf die Prämien bedeutet dies, dass die Gelder zum Spiel vorgesehen sind. Eine Auszahlung vom Casino Bonus ist nicht sofort möglich. Vorab müssen entsprechende Umsatzbedingungen erfüllt werden. Des Weiteren gibt’s nicht selten Limits, die den Profit aus den Boni heraus auf eine Maximalsumme begrenzen. Mit diesen kleinen Details in den Geschäftsbedingungen sichern sich die Casino Anbieter verständlicherweise ab.

Casino Bonus auswählen – das Wichtigste zuerst

Ehe Sie sich für einen Bonus in einem Online Casino entscheiden, sollten Sie das Wichtigste wissen. Wie soll die Entscheidung getroffen werden und welche Dinge müssen beachtet werden?

  1. Passenden Bonus wählen: Entscheiden Sie sich für einen passenden Casino Bonus, der genau zu Ihren Bedürfnissen passt.
  2. Maximaler Bonus weniger wichtig: Schauen Sie nicht allein auf den maximalen Bonus-Betrag, mit dem das Online Casino wirbt, da vor allem die Bonusbedingungen bei d er Auswahl relevant sind.
  3. Sonstige Vorgaben beachten: Nicht der Maximalbetrag ist bei einem Casino Bonus besonders relevant, sondern eher kleine Details wie die zur Verfügung stehende Zeit zum Umsetzen oder auch die Länder, Zahlungsmethoden und Spiele, für die der Bonus überhaupt freigegeben ist. Achten Sie daher unbedingt auf eventuelle Einschränkungen.
  4. Bonuscode herausfinden: Meistens müssen Sie für einen Willkommensbonus keinen Bonuscode eingeben. Es wäre allerdings sehr ärgerlich, wenn Sie erst nach Ihrer Registrierung und Einzahlung feststellen, dass genau bei diesem Online Casino ein Bonuscode vorgegeben gewesen wäre.
  5. Bonus freispielen: Im fünften und letzten Schritt geht es darum, dass Sie den Bonus im Casino rechtzeitig freispielen. Er wurde zwar gewährt, bringt aber bei einem Casino erst etwas, wenn Sie ihn (je nach Bonusbedingungen) teilweise, zu gewissen Prozentsätzen oder (das ist der häufigste Fall) vollständig freigespielt und damit umgesetzt haben.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Casino Bonus?

Sind Sie unsicher, ob ein Casino Bonus für Sie das Richtige ist? Wir haben die passenden Vorteile, aber auch die Nachteile für Sie aufgeschlüsselt.

Vorteile eines Casinos Bonus

  • jedes Online Casino bietet einen Willkommensbonus
  • Bonus Angebote werden auch für Bestandskunden angeboten
  • es gibt zahlreiche verschiedene Bonusarten
  • seriöse Casinos präsentieren ihre Bonusbedingungen transparent
  • auf unserer Seite bewerten wir die Bonus Angebote der Casinos und bieten damit eine nützliche Hilfestellung
  • innerhalb der Rahmenbedingungen des Casinos können die Spieler frei zwischen Spielen und Einsatzhöhen entscheiden, passend zu ihrem Spielstil
  • der Einzahlungsbetrag kann ab der Mindesteinzahlung frei gewählt werden, sodass auch kleine Boni gespielt werden können

Nachteile eines Casino Bonus

  • Bonus muss freigespielt werden, um die Gewinne nutzen zu dürfen
  • Bonusbedingungen müssen beachtet werden
  • nicht jeder Casino Bonus ist auch sehr gut, hier müssen Spieler auf die konkreten Vorgaben achten

Casino Bonusarten in der Übersicht

Kommen wir zu der spannenden Frage, welche verschiedenen Arten von Casino Boni es gibt. Online Casinos bieten reichlich Auswahl und gehen weit über den klassischen Willkommensbonus hinaus. Dies ist zwar der bekannteste und präsenteste Bonus, der von Casinos angeboten wird, aber darüber hinaus dürfen sich auch bestehende Spieler über Aktionen, Boni, Free Spins, Treue-Programme und mehr freuen.

Willkommensbonus

Der bekannteste Bonus in einem Online Casino ist der klassische Willkommensbonus. Diese Bonusart hat ihren Namen von der Tatsache, dass sie als Willkommensgeschenk für neue Spieler verschenkt wird. Das bedeutet, dass das jeweilige Online Casino einen Bonus für Spieler anbietet, die sich ganz neu im Casino registrieren und dort noch nicht registriert waren.

Der Willkommensbonus wird oft mit Freispielen kombiniert, je nachdem, für welches Online Casino sich ein Spieler entscheidet. Die Höhe des Willkommensbonus kann ganz variabel sein, abhängig des Casino Anbieters – von zwei- bis vierstelligen Bonus-Beträgen ist auf dem Markt alles vertreten.

Tipp: Obwohl es sich bei dem Willkommensbonus um eine eigene Bonusart handelt, so steckt dahinter doch meistens ein normaler Einzahlungsbonus. Wir trennen die Bonusarten an der Stelle allerdings bewusst ab, da der Willkommensbonus speziell nur für neue Spieler in einem Online Casino gewährt wird.

Einzahlungsbonus

Diese Bonusart ist in einem Online Casino am häufigsten vertreten. Sie wird einerseits klassischerweise bei einem Willkommensbonus gewährt, aber auch oft für Bestandsspieler. Der Sinn eines Einzahlungsbonus besteht darin, für den Bonus zuvor eine bestimmte Einzahlung getätigt zu haben. Meistens ist eine Mindesteinzahlung vorgegeben, um den Bonus auszulösen. Häufig wird ein Einzahlungsbonus (der übrigens auch als Match Bonus bezeichnet wird) mit einem bestimmten Bonuscode verknüpft, damit Spieler sich frei und bewusst für oder gegen einen Einzahlungsbonus entscheiden können.

100% Casino Bonus

In den meisten Online Casinos wird der Willkommensbonus als ein 100-Prozent-Bonus vergeben. Das bedeutet, dass der Spieler beispielsweise 100 Euro als Einzahlung wählt und bei einem 100-Prozent-Bonus genau diesen Betrag (also 100 Prozent des Einzahlungsbetrags) als Bonus geschenkt bekommt. Wichtig ist aber natürlich auch hier, dass der Bonus freigespielt werden muss.

200% Casino Bonus

Bei diesem Bonus erhält der Spieler auf seine Einzahlung nicht nur 100 Prozent als Bonus obendrauf, sondern 200 Prozent. Als Beispiel zahlt der Spieler wieder sein 100 Euro ein, erhält beim 200-Prozent-Bonus aber nicht nur 100 Euro (wie bei 100-Prozent-Bonus), sondern in dem Fall sogar 200 Euro. Dieser Bonus ist gelegentlich in einigen Casinos anzutreffen, wobei es auch Kombinationen aus 100- und 200-Prozent-Boni gibt (beispielsweise als 150- oder 125-Prozent-Bonus).

300% Casino Bonus

Dieser höhere Bonus ist seltener in einem Online Casino anzutreffen. Der Grund liegt auf der Hand, denn hier erhält der Spieler bei seiner Einzahlung den 300-fachen Wert als Bonus zurück. Wer also 100 Euro einzahlt, bekommt 300 Euro als Bonus. Je höher ein Bonus allerdings ausfällt, desto schwieriger wird jedoch auch das Freispielen. Das sollten Nutzer stets im Hinterkopf haben.

400% Casino Bonus

Dieser Bonus ist selten in einem Online Casino vorhanden, weil auch hier der Bonusbetrag sehr hoch ausfallen kann. In unserem Beispiel zahlt der Spieler 100 Euro ein und würde beim 400-Prozent-Bonus ganze 400 Euro als Bonus dazu bekommen. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass die 400 Euro auch unterhalb des Maximalbetrags liegen. Je höher der Casino Bonus, desto wahrscheinlicher ist auch die Tatsache, dass der Spieler mit seiner Einzahlung und dem damit verbundenen Bonus an den Maximalbetrag stößt. Das können registrierte Spieler aber trotzdem für sich nutzen. Bietet ein Casino beispielsweise nur einen Maximalbetrag von 100 Euro an, aber es handelt sich um einen 400-Prozent-Bonus, dann muss der Spieler nur 25 Euro einzahlen, um die 100 Euro zu erhalten. Würde es sich um einen 100-Prozent-Bonus handeln, hätte der gleiche Spieler 100 Euro einzahlen müssen, um die 100 Euro als Bonus zu bekommen.

500% Casino Bonus

Der höchste Casino Bonus, der in einzelnen Casinos aufgetaucht ist, umfasst mal eben 500 Prozent auf die Einzahlung. Das ist natürlich äußerst selten, weil es sich um einen extrem lukrativen Bonus handelt. Auch hier allerdings wieder die Warnung, dass der Bonus auch freigespielt werden muss und dass es sein kann, dass der maximale Bonusbetrag beim Casino relativ niedrig ausfällt.

Reload Bonus

Wenn von einem Casino Bonus die Rede ist, dann handelt es sich in den meisten Fällen um den klassischen Willkommensbonus. Hier wird der Bonus auf die erste Einzahlung nach der Registrierung gewährt. Der Reload Bonus knüpft genau an diesen Bonus an und bietet prozentual einen Bonus auf weitere Einzahlungen. Ob ein Casino einen Reload Bonus überhaupt anbietet, ist individuell verschieden. Hier müssen Spieler die genauen Bedingungen beachten. Oft sind Reload Bonus gestaffelt, wie zum Beispiel ein 100-Prozent-Bonus auf die zweite Einzahlung und ein 200-Prozent-Bonus auf die dritte Einzahlung. Der Reload Bonus soll einen Anreiz darstellen, dass der Spieler nach seiner Ersteinzahlung im Casino noch eine oder mehr Einzahlungen tätigt.

Cashback Bonus

Der Cashback Bonus kann auch als Geld-zurück-Bonus oder Geldrückgabe-Bonus bezeichnet werden. Das Ziel bei diesem Bonus ist es, einen gewissen Teil des eigenen Einsatzes unter gewissen Umständen zurückzuerhalten. Von Casino zu Casino wird der Cashback Bonus ganz unterschiedlich gehandhabt, deswegen gibt es keine eindeutige Definition. Ein Anbieter kann dem Spieler beispielsweise zehn Prozent seiner Verluste zurückerstatten, wenn dieser an einem Cashback-Tag oder mit Cashback-Code gespielt hat. Wieder andere Casinos beziehen ihren Cashback Bonus eher auf bestimmte Spiele. In einigen Fällen sind Cashback Boni sogar umsatzfrei. Das bedeutet, dass das zurück erhaltene Geld nicht noch mal freigespielt werden muss, wie es beim klassischen Bonus der Fall ist. Das gilt jedoch nicht pauschal für jedes Cashback Bonus Angebot, sondern muss individuell den jeweiligen Bonusbedingungen entnommen werden.

Freispiele

Kostenloses Drehen an einem Automaten ist unter Casino Spielern äußerst beliebt. Das ist nicht verwunderlich, denn dank der Freispiele lassen sich Einsätze gratis durchführen, das Spiel kann kennengelernt werden und es macht einfach Freude, nicht selbst Einsätze bezahlen zu müssen. Je nachdem, um welche Form von Freispielen es sich handelt, können Spieler vielleicht sogar Jackpots kassieren oder weitere Freispiele und Bonusspiele auslösen. Häufig werden Freispiele von einem Casino Anbieter mit dem Willkommensbonus kombiniert. Teilweise gelten die freien Drehs dann für alle Automatenspiele des Casinos, aber oft auch nur für bestimmte oder sogar nur für ein einzelnes Spiel. Dies dient dazu, das jeweilige Spiel bekannter zu machen und die neuen Nutzer einzuladen, ihre ersten Runden kostenlos im neuen Spiel zu drehen.

Casino Bonus ohne Einzahlung

Bei diesem Bonus ist der Name Programm, denn hier ist nicht zwangsweise eine Einzahlung eines Spielers vorausgesetzt. Bei den allermeisten Boni auf dem Markt müssen Nutzer (ob Neukunde oder Bestandskunde) immer eine Einzahlung tätigen, um einen Bonus zu erhalten. Selbst bei einem Cashback Bonus ist zuvor ein Einsatz nötig, um auch etwas zurückzuerhalten.

Alle Spieler hoffen daher auf den beliebten No Deposit Bonus, allerdings wird dieser nur noch sehr selten in einem Casino angeboten. Der Grund ist natürlich verständlich, denn auch Casinos sind Unternehmen, die zumindest im kleinen Rahmen Gewinne erzielen wollen. Aus diesem Grund ist der Casino Bonus ohne Einzahlung wirklich nur noch selten verfügbar und dann auch nur mit weiteren Bedingungen.

Diese besagen dann in der Regel wieder, dass das gratis gewährte Bonusgeld freigespielt werden muss, ehe der Nutzer die Gewinne aus dem kostenlosen Bonus auch wirklich auszahlen lassen darf. So ist sichergestellt, dass selbst bei einem Bonus ohne Einzahlung doch noch irgendwann eine Einzahlung erfolgt. Ausnahmen sind aber möglich, denn wenn ein Spieler beim No Deposit Bonus ein glückliches Händchen beweist, kann er den Bonus möglicherweise ganz ohne erste Einzahlung freispielen und damit auch behalten.

Live Casino Bonus

Diese Bonusform bezieht sich rein auf den Live Casino Bereich. Nahezu jedes moderne und gute Online Casino verfügt auch über Live Casino Spiele. Teilweise werden explizit für diese Spiele mit Live Dealern Boni angeboten. Es kann sich beispielsweise wieder um prozentuale Boni handeln (zum Beispiel ein 100-Prozent-Bonus, der nur durch Live Roulette freispielbar wäre und weitere Kombinationen). Verfügbar ist der Live Casino Bonus eher selten. In den meisten Fällen handelt es sich eher um den klassischen Willkommensbonus.

Hier müssen Spieler aber beachten, ob Live Spiele überhaupt gewertet werden. In einigen Casinos dürfen Live Spiele überhaupt nicht zum Freispielen des Bonus genutzt werden. Wieder andere Casinos (die dann vielleicht auch mit einem Live Casino Bonus werben) ermöglichen das Freispielen mit Live Spielen, jedoch auch hier meist nur zu gewissen Prozent-Teilen. Das bedeutet, dass beispielsweise Automatenspiele zu 100 Prozent zum Freispielen gewertet werden, Tischspiele nur 40 Prozent und Live Spiele eventuell nur zehn Prozent. Obwohl es meistens nur ein sehr geringer Prozentsatz ist, so kann es dennoch eine Abwechslung und jede Menge Spielspaß darstellen, den Bonus auch im Live Casino freispielen zu dürfen.

Treue- und VIP Bonus

Viele Casinos bieten ihren registrierten Spielern eine Art Treuesystem an. Dies kann als VIP, Treue oder in anderer Form beschrieben werden. Auch hier handelt es sich in gewisser Weise um einen Bonus, wenngleich es nicht so eindeutig ist wie beim Willkommensbonus und andere Casino Bonus Formen. Bei einem Treue-Programm wird – wie der Name schon verrät – die Treue des Spielers belohnt.

Je mehr ein Nutzer in einem Casino aktiv spielt und Einsätze tätigt, je höher steigt dort auch sein Rang. Die Casinos bieten hier ganz unterschiedliche Formen an, aber alle haben eine Sache gemeinsam: Wenn ein Nutzer viel investiert und spielt, erhält er Belohnungen. Diese können in Form von weiteren kostenlosen Auszahlungen, schnelleren Auszahlungen und einem schnelleren Support übermittelt werden. Oft sind aber auch Cashback-Aktionen, Geburtstagsgeschenke und weitere exklusive Belohnungen im VIP-Programm dabei.

Bonus auf Zahlungsarten

In einigen Casinos erhält der Spieler einen Extra-Bonus, wenn er mit einer bestimmten Zahlungsart einzahlt. Es könnte sich beispielsweise um eine Aktion handeln, die per Mail und auf der Webseite des Casino Anbieters angepriesen wird. Alternativ gibt es aber auch ein paar Casinos, bei denen bestimmte Zahlungsmethoden beim Willkommensbonus prozentual ein wenig mehr Boni einbringen.

Saisonale Boni

Wie die Zahlungsarten-Boni, so sind auch saisonale Bonus Angebote eher versteckt. Dennoch gibt es sie, wobei nicht jedes einzelne Casino auch Christmas- oder Halloween-Boni und weitere saisonale Angebote in petto hat. Hier gilt es wieder: Augen auf und zuschlagen, wenn saisonal (zu bestimmten Feiertagen, Ferien, Jahrestagen, Wochentagen etc.) Boni angeboten werden.

High Roller Bonus

Diese Bonusart richtet sich speziell an die Spieler, die in einem Casino mit besonders hohen Einsätzen spielen wollen. Daher kommt auch der Name „High Roller“. Besonders häufig ist der High Roller Bonus nicht verfügbar, aber einige Casinos haben sich auf High Roller spezialisiert und bieten daher auch von Zeit zu Zeit diese speziellen Boni an. Wie der Bonus gestaltet ist, kann wieder ganz unterschiedlich sein. Mal ist es ein Bonus auf bestimmte Einsatzhöhen, aber oft auch ein normaler Prozent-Bonus, der aber (eben speziell für die High Roller) einen sehr hohen Maximalbetrag besitzt, zum Beispiel 1.000 oder sogar 5.000 Euro.

Bonus

Die Regeln für einen Casino Einzahlungsbonus

AchtungEntscheidend für die Qualität der Casino Boni sind nicht nur die summarischen und prozentualen Werte. Wichtiger sind die damit verbundenen Bonusbedingungen. Ein Einzahlungsbonus kann nie sofort abgehoben werden. Vorab sind die Rollover Vorgaben zu erfüllen. Hierzu müssen der Bonus oder das Startkapital (Einzahlung plus Prämie) etliche Male durchgespielt werden. Die besten Portale arbeiten unter Einbezug vom Eigengeld mit einem Rollover Faktor unterhalb von 1:20. Wesentlich für die Beurteilung der Prämien sind zudem die Anrechnungswerte der Games. In der Regel gilt, dass die Video Slots zu 100 Prozent zum Erfüllen über Überschlagsvorgaben beitragen (mit Ausnahmen). Die Tisch- und Kartenspiele werden oft minderwertig eingerechnet, meist zwischen 10 und 25 Prozent. Nach unseren Erfahrungen gibt’s mittlerweile aber einige Roulette Boni, bei denen der Kesselklassiker einen vollwertigen Bonuswert hat. Die Regel ist dies indes nicht.

CasinoClub Roulette Bonus

Wir wollen ihnen folgend die üblichen Bonusbedingungen an einem transparenten Beispiel darstellen. Wir gehen davon aus, dass es sich um eine 100%ige Einzahlungsprämie von bis zu 200 Euro handelt. Sie schöpfen diese voll aus. Die Bonusbedingungen besagen, dass das Startkapital 25mal durchgespielt werden muss, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Die Slots sind 100% bonusrelevant. Roulette wird mit 25 Prozent angerechnet, Blackjack mit 10 Prozent. Daraus ergeben sich folgende Umsatzvorgaben:

Rollover ausschließlich an den Slots

  • Einzahlung: 200 Euro
  • Bonus: 200 Euro
  • Startkapital: 400 Euro
  • Rollover: 25x Einzahlung + 25x Bonus
  • Umsatzvorgabe: 10.000 Euro
  • Spielwert: 100 Prozent
  • Reeller Umsatz: 10.000 Euro

Wesentlich für die Freispielphase der Casino Boni sind zudem die Einsatzlimits. Oft gilt für die Video Slots eine Höchstsumme von fünf Euro pro Spin oder alternativ 50 Cent pro Gewinnlinie. Bei den Tisch- und Kartenspielen sind die Grenzen etwas großzügiger. Wichtig ist, dass Sie diese Bonus-Regel zwingend beachten. Ein Verstoß wird von den Spielanbietern als unfaires Spiel gewertet. Die Folge sind der Verlust der Bonussumme sowie der daraus erspielten Profite. Teilweise kann es sogar zur kompletten Annullierung der Spielerkonten kommen.

Nicht vergessen möchten wir die Freispielfristen. Die Casino Bonusbedingungen in den Spielhallen sind innerhalb einer bestimmten Zeit abzuarbeiten. Die Vorgaben schwanken hierbei zwischen wenigen Tagen und mehreren Monaten. Achten Sie immer auf das Zeitfenster. Nach Ablauf der Frist werden die Prämie und die erspielten Gewinne automatisch vom Spielerkonto entfernt. Ein Fehler an dieser Stelle lässt sich in der Folge nicht mehr korrigieren.

AchtungWichtig: Nicht jeder Casino Bonus ist nach dem Erfüllen der Umsatzbedingungen auszahlbar. Eine Abhebung der Bonussumme ist nur bei einer klassischen Matchprämie möglich. Handelt es sich indes um ein Promo-Cash, wird die Prämie einbehalten. Sie dürfen dann nur über den erspielten Gewinn verfügen.

Die Bestimmungen für die Freispiele

Wer die Freispiele in den Online Anbietern nutzt, sollte wissen, dass die daraus folgenden Gewinne meist als Bonusguthaben gewertet werden. Konkret heißt dies, dass die Erträge nicht sofort auszahlbar sind, sondern weiteren Durchspielbedingungen, ähnlich wie beim Einzahlungsbonus, unterliegen.

Des Weiteren gibt’s in nicht wenigen, virtuellen Spielhallen Gewinn-Grenzen. Aus den kostenlosen Spins heraus kann nur eine festgelegte Höchstsumme erspielt werden. Weitergehende Gewinne werden vom Spielerkonto ersatzlos gestrichen. Eine Ausnahme bilden nur die Drehs an den progressiven Jackpots. Wer mit seinen Freispielen den ganz großen Ertrag einfährt, sprich einen Jackpot knackt, darf den Gewinnbetrag natürlich behalten.

TippKick-Tipp: Es gibt mittlerweile einige Online Spielhallen, die mit bedingungslosen Freispielen aufwarten können. Dies heißt, dass die erspielten Gewinne im Anschluss keinen weiteren Umsatzbedingungen unterliegen. Sie dürfen sofort ausgezahlt werden.

Die Vorteile der Casino Boni

Folgend haben wir ihnen nochmals die wichtigen Pluspunkte der Casino Boni zusammengestellt:

  1. Erhöhtes Spielkapital zur Verfügung
  2. Freispiele ohne Echtgeldeinsatz
  3. Spiel-Strategie steht auf werthaltigerem Grund
  4. Auszahlung der Casino Boni sehr oft möglich
  5. Aktionen für Neukunden und Stammspieler
  6. Individuelle Prämien im VIP-Sektor

Natürlich hat jede Medaille zwei Seiten. Ein Bonus kann sich auch nachteilig auswirken. Bei den Matchboni wird das eigene Geld gebunden. Die Gewinne können nicht sofort ausgezahlt werden. Eine Abhebung ist erst nach dem Erfüllen aller Umsatzvorgaben möglich. Wer eine vorzeitige Auszahlung beantragt, vernichtet den Bonus und seine bis dahin erspielten Profite.

Bonusbedingungen beim Casino Bonus beachten

Wie bereits häufiger erwähnt, so spielen die Bonusbedingungen (die auch als Umsatzbedingungen betitelt werden) eine große Rolle im Casino. Wer einen Casino Bonus in Anspruch nimmt, sollte die Bonusbedingungen schon vorher angeschaut haben, damit es nicht zu bösen Überraschungen kommt. Relevant sind bei den Umsatzbedingungen vor allem folgende Werte und Details.

Details zum Bonus

Nachfolgend stellen wir die Details vor, die sich erst einmal nur auf den reinen Bonus und noch nicht auf das Freispielen dessen beziehen.

  • Bonusart: Wichtig an einem Bonus ist die Information, um welche Art von Bonus es sich überhaupt handelt. Ist es ein klassischer Einzahlungsbonus, bei dem zuerst eine Einzahlung vorgenommen werden muss, um den Bonus zu erhalten? Ist es ein Cashback Bonus, der sich auf ganz bestimmte Spiele und Einsätze bezieht?
  • Ablaufdatum: Der zweite Punkt ist die Frage, ob der Bonus nur eine gewisse Zeit lang angeboten wird. Ein klassischer Willkommensbonus ist meist unbegrenzt, aber es kann sein, dass sich die genauen Angebotswerte zwischenzeitlich verändern. Andere Angebote sind explizit für bestimmte Zeiträume geplant und auch nur dann verfügbar.
  • Mindesteinzahlung: Wenn es sich um einen Einzahlungsbonus handelt, ist die Mindesteinzahlung zu beachten. Wer beispielsweise zehn Euro einzahlt, erhält keinen Bonus, wenn in den Bonusbedingungen konkret 20 Euro als Mindesteinzahlung vorgegeben sind.
  • Einzahlungsmethoden: In den meisten Fällen können Spieler mit allen Einzahlungsmethoden die erste oder eine weitere Einzahlung für den Bonus vornehmen. Teilweise werden aber auch bestimmte Zahlungsmittel ausgeschlossen. Dies muss vor dem Einzahlen beachtet werden, denn auch hier gilt, dass der Bonus nur gutgeschrieben werden kann, wenn die Einzahlung mit einer für den Bonus gültigen Einzahlungsmethode vorgenommen wurde.
  • Länder: So wie es Einschränkungen in den Zahlungsmethoden gibt, so gibt es auch gewisse Länder, in denen der Bonus nicht gilt. Auch das ist den Bonusbedingungen zu entnehmen.
  • Bonuscode: Ehe eine erste Einzahlung erfolgt, müssen Spieler herausfinden, ob eventuell gleichzeitig bei der Einzahlung ein Bonuscode angegeben werden muss. In den meisten Fällen werden Willkommensangebote automatisch durch die Einzahlung gewährt. Es wäre aber auch hier sehr ärgerlich, wenn der Bonus nicht aktiviert werden kann, da bei der Einzahlung der genaue Code gefehlt hat.

Details zum Freispielen des Bonus

In der zweiten Liste gehen wir die einzelnen Punkte durch, die relevant sind, wenn ein Spieler den Bonus freispielen möchte.

  • Zeit: Spieler müssen wissen, wie schnell sie ihren Bonus freispielen sollen. Teilweise geben Casinos den Nutzern nur eine Woche Zeit (das gilt als nicht gerade fairer Casino Bonus) und oft haben Spieler aber auch über einen Monat Zeit (das ist schon besser).
  • Umsatz: In den Umsatzbedingungen ist genau geregelt, welcher Betrag freigespielt werden muss. Angegeben ist dieser Wert in zwei Informationen. Was muss umgesetzt werden? Nur der Bonusbetrag, nur der Einzahlungsbetrag oder gar beide Beträge zusammengerechnet? Das macht einen großen Unterschied aus. Als zweite Information benötigen die Spieler eine Zahl, die auch als Rollover-Wert bezeichnet wird. Das können beispielsweise 30 oder 45 sein. Die Zahl gibt an, wie oft der Betrag (Einzahlungsbetrag, Bonusbetrag oder zusammengerechneter Betrag) erneut in Casino Spielen als Einsatz umgesetzt werden muss.
  • Prozentuale Verteilung: Nicht jedes Spiel gilt gleichermaßen für das Freispielen. Meist gibt es eine prozentuale Verteilung, die beispielsweise besagen könnte, dass Automatenspiele zu 100 Prozent gewertet werden, aber Tischspiele und Kartenspiele nur zu 20 Prozent.
  • Spiele: Gewisse Spiele oder ganze Kategorien sind manchmal von dem Bonus ausgeschlossen. Das bedeutet, dass der Nutzer den Casino Bonus mit diesen Spielen nicht freispielen kann.
  • Einsätze: Vorgegeben sind in den Bonusbedingungen meist auch Einsatzhöhen, sowohl Mindesteinsätze, aber vor allem auch Maximaleinsätze. Der Nutzer muss sich während des Freispielens genau in diesem Rahmen bewegen.
  • Gewinne: Wie die Einsatzhöhen, so sind oft auch die maximalen Gewinne beschränkt, die während des Freispielens mit einem Bonus gutgeschrieben werden können. Dies ist an sich nichts, was Spieler beachten müssen, aber um Missverständnisse zu vermeiden, sollten sie zumindest darüber informiert werden.
  • Auszahlungslimit: Eine weitere Einschränkung könnte sich auf die maximale Auszahlung beziehen. Dies ist aber nur selten in einem Casino Bonus zu finden, da es unserer Meinung nach nicht fair ist. Dennoch kann es sein, dass in den Bonusbedingungen geregelt ist, dass beispielsweise nur bis zu 50 Euro Gewinne aus dem Bonus ausgezahlt werden dürfen. Wer zuvor bereits viel Geld eingezahlt hat, um einen hohen Bonus zu bekommen, wird über solch eine Beschränkung wenig erfreut sein.

Casino Bonus selbst berechnen

Sie haben nun im Detail erfahren, welche einzelnen Kriterien wichtig sind, wenn es um einen seriösen und guten Online Casino Bonus geht. Doch wie berechnet sich der Bonus jetzt schlussendlich? Auch hierfür haben wir die passenden Hilfestellungen.

  • Diese Werte müssen Sie kennen: Um zu berechnen, wie viel Geld Sie in den Bonus stecken müssen, um ihn vollständig freizuspielen, benötigen Sie einige Daten des Casino Angebotes. Einerseits Ihren eigenen Einzahlungsbetrag sowie die Bonushöhe. Diese resultiert aus der Information, ob es sich zum Beispiel um einen 100-Prozent-Bonus handelt. Als weiteren Punkt müssen Sie den Bonusbedingungen entnehmen, wie oft ein Betrag umgesetzt werden muss und welcher Betrag (Bonus, Einzahlung oder beide Beträge zusammen) freigespielt werden muss.
  • Diese Information erhalten Sie: Wenn Sie all diese Werte kennen, erhalten Sie am Ende einen Betrag X, der aussagt, wie viel Geld insgesamt in Spielen investiert werden muss. Zu beachten ist hier aber noch ein wichtiger Wert, der allein von Ihrem Spielverhalten abhängt. Einige Spiele werden nicht zu 100 Prozent gewertet (wie zum Beispiel Tischspiele), sondern nur prozentual weniger. Wenn Sie sich aber auf die gängigen Slot-Spiele konzentrieren und auf Ausnahmen des Casinos verzichten, können Sie meistens mit 100 Prozent rechnen.

Fünf Bonus-Beispiele und ihre Auswirkungen

Um zu verdeutlichen, wie unterschiedlich ein Casino Bonus realistisch ausfallen kann, nehmen wir jeweils die gleichen Ausgangswerte:

  • Einzahlungsbetrag: 30 Euro
  • Bonusart: 100-Prozent-Bonus
  • Bonusbetrag: 30 Euro
  • Gesamtbetrag (Bonus plus Einzahlung): 60 Euro

Dies sind in unserem Beispiel die fixen Werte. Variabel sind dagegen die konkreten Umsatzbedingungen. Es handelt sich um zwei Werte. Einerseits ist relevant, ob nur der Bonusbetrag oder nur der Einzahlungsbetrag umgesetzt werden muss oder beide Beträge zusammengerechnet. Das macht einen großen Unterschied aus. Als zweiten Wert müssen Sie den Umsatzwert selbst beachten, der auch als Rollover-Wert oder Rollover-Faktor bezeichnet wird.

Abhängig der oben genannten Basis-Werte ergeben sich demnach folgende Beispiele:

  • Beispiel 1: Umsatzbedingungen 30 x Einzahlungsbetrag = 900 Euro
  • Beispiel 2: Umsatzbedingungen 30 x Einzahlungsbetrag und Bonusbetrag zusammengerechnet = 1.800 Euro
  • Beispiel 3: Umsatzbedingungen 45 x Einzahlungsbetrag = 1.350 Euro
  • Beispiel 2: Umsatzbedingungen 45 x Einzahlungsbetrag und Bonusbetrag zusammengerechnet = 2.700 Euro

Der ideale Fall ist also, dass nur der Einzahlungsbetrag oder nur der Bonusbetrag umgesetzt werden müssen. Durch diese kleine Randinformation verdoppelt sich (bei einem 100-Prozent-Bonus) mal eben der Wert, der mit Spielen umgesetzt werden muss. In unserem Beispiel zeigt sich, dass dieser Wert mit einer höheren Einzahlung immer weiter nach oben skaliert. Wer also eine hohe Einzahlung (zum Beispiel 200 Euro) vornimmt, um einen möglichst hohen Bonus zu erhalten, muss unbedingt auf diese Information achten. Es könnten einige tausend Euro Unterschied bestehen, wenn die Bonusbedingungen vorgeben, dass beide Beträge zusammengerechnet (also in dem Fall beispielsweise nicht 200 Euro, sondern 400 oder sogar mehr Euro) umgesetzt werden müssen.

Als weiterer Punkt ist auch der Rollover-Wert sehr variabel. Zwischen 30 x und 45 x können große Beträge liegen. Unser Beispiel zeigt eine Differenz von 450 Euro. Zwischen 30 und 40 gilt der Rollover-Faktor aber bei einem Casino als relativ normal. Niedriger werden diese Werte in der Regel nicht ausfallen, weshalb nur Werte über 40 etwas kritischer betrachtet werden sollten.

Wichtig: In diesem Rechenbeispiel ist noch ein weiterer Punkt extrem wichtig – die Zeit! Da die Werte abhängig der Bonusbedingungen und der Höhe der eigenen Einzahlung stark variieren, ist es auch sehr wichtig, ob man zum Freispielen nur sieben Tage oder einen Monat Zeit hat.

Warum sollte ich den Bonus berechnen wollen?

Wir weisen nochmals darauf hin, wie wichtig es ist, dass Sie die genauen Zahlen zu Ihrem Casino Bonus kennen. Es reicht nicht, wenn Sie nur den Maximalbonus sehen und sich anschließend für das Casino entscheiden. Bewerten Sie zusätzlich auch, wie gut und fair der Bonus eigentlich gestaltet ist und ob er überhaupt zu Ihnen passt.

Ein hoher Bonus ist nicht pauschal ein negativer Bonus – ganz im Gegenteil. Dieser Bonus kann sehr viele Chancen mit sich bringen, wenn das Umsetzen für Sie kein Problem ist. Entscheiden Sie daher eher nach der Frage, wie viel Geld Sie künftig ausgeben wollen, um Ihrem Traum vom Jackpot näherzukommen. Wenn Sie jetzt schon wissen, dass Sie nur sehr kleine Einsätze spielen werden, dann ist ein Bonus dennoch nicht ausgeschlossen. Zahlen Sie in diesem Fall einfach nur einen geringeren Betrag ein und achten Sie auf niedrigere Bonusbedingungen.

Wenn Sie aber zu den High Rollern gehören und schon wissen, dass Sie höhere Einsätze und größere Mengen tätigen werden, dann ist ein hoher Bonus auch überhaupt kein Problem für Sie. Dass Sie einen hohen Bonus freispielen müssen, ist ja per se nichts Schlechtes – es zeigt einfach nur, dass zum Freispielen (sprich, dass Ihnen das Geld danach frei zur Verfügung steht) gewisse Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Dazu zählt ein sehr aktiver Einsatz im Casino und die Ausgabe gewisser Einsätze. Wenn Sie zu den Spielern gehören, die das sowieso tun würden, dann steht einem guten Bonus Angebot überhaupt nichts im Weg.

Wichtig: Ein hoher Bonusbetrag, den Sie freispielen müssen, kann vielleicht erst einmal abschreckend wirken. Es kann jedoch mit etwas Glück sein, dass Sie überhaupt keine weiteren Einzahlungen tätigen müssen, sondern aus Ihren beispielsweise 20 Euro die 600 oder mehr Euros generieren, die Sie zum Freispielen benötigen. Sie erhalten Gewinne und investieren diese Gewinne erneut, um sie danach wieder in Einsätze zu legen. Das muss beachtet werden, denn Sie müssen den Betrag X ja nicht einzeln einzahlen, sondern schlichtweg nur in Einsätzen tätigen.

Step-by-Step – so holen Sie sich ihren Casino Bonus

Das Einlösen der Prämien ist in der Praxis recht einfach. Wir wollen ihnen folgend eine kleine Step-by-Step Anleitung an die Hand gegeben, die sich ausdrücklich auf die Willkommensangebote bezieht.

  1. Melden Sie sich als neuer Kunde im Online Spielanbieter an, indem Sie das Registrierungsformular wahrheitsgemäß ausfüllen. Sie werden hierfür nur wenige Minuten benötigen.
  2. Gibt’s eine No-Deposit Offerte, können Sie sofort mit dem Echtgeldspiel beginnen. Handelt es sich um Freispiele, müssen Sie lediglich den Video Slot öffnen. Die Free Spins werden ihnen eingeblendet.
  3. Wechseln Sie nun im eingeloggten Zustand in den Kassenbereich. Im Regelfall erscheint auf dem Bildschirm die Willkommensofferte, die Sie mit einem Klick freischalten. Ein klassischer Bonus Code ist nur sehr, sehr selten einzugeben.
  4. Vollziehen Sie nun die qualifizierende Einzahlung. Der Mindestbetrag liegt normalerweise bei 10 oder bei 20 Euro. Beachten Sie, dass bestimmte Transferwege in Geschäftsbedingungen als bonusrelevant ausgeschlossen sein können, oft Skrill und Neteller.
  5. Das zusätzliche Spielguthaben steht ihnen sofort nach der Echtgeldbuchung zum Einsatz zur Verfügung.

Welche Casino Boni lohnen sich wirklich?

Für eine realistische Einschätzung empfehlen wir etwas Erfahrung in Sachen Online Casino Einzahlungsbonus zu sammeln. Ohne Risiko geht dies nur bei einem „No Deposit Bonus“, also einer der keine Einzahlung verlangt. Ansonsten braucht es den gesunden Menschenverstand, ob man sich den Mindestumsatz zutraut. Fakt ist, wenn Eigenkapital und Bonusguthaben mit dem Mindestumsatz verrechnet werden, liegt die Messlatte deutlich höher. Bei Tischspielen wie Blackjack oder Roulette liegt der Hausvorteil deutlich niedriger als bei den Spielautomaten. Das setzt die richtige Strategie voraus, erklärt aber auch warum diese Spiele nur zu einem Bruchteil gewertet werden. Viele Spieler versuchen daher mit klassischen Tischspielen ihr Guthaben zu vervielfachen und den Mindestumsatz dann mit Slot Machines abzuarbeiten.

 

5 Tipps & Tricks zum erfolgreichen Casino Bonus Rollover

Die entscheidende Frage für die Spieler ist – wie verwandle ich das Bonusguthaben in auszahlbares Echtgeld? Eine pauschale Anleitung an dieser Stelle können wir ihnen nicht gegeben. Egal ob Sie mit ihrem eigenen Geld oder mit einer Bonussumme spielen, das Glück und das Pech liegen im Internetanbieter dicht beieinander. Wer seine erhaltene Prämie erfolgreich durchspielen will, braucht definitiv ein glückliches Händchen. Wichtig ist es trotzdem, dass Sie einige, kleinere Tipps & Tricks befolgen, mit denen Sie ihre Freispielchance in jedem Fall erhöhen.

  • Nur Slots mit 100%iger Wertigkeit nutzen: Die Überzahl der Video Slots trägt zwar vollwertig zum Rollover bei, aber es gibt Ausnahmen. Teilweise werden die klassischen Spielautomaten oder die Slots bestimmter Software-Firmen abgestuft oder komplett ausgeschlossen. Nutzen Sie nur Automaten, die 100%ig bonusrelevant sind.
  • Tisch- und Kartenspiele nur bei hoher Anrechnung spielen: Beim Roulette und beim Blackjack ist der Anrechnungswert entscheidend. Rechnen Sie sich die notwendige Umsatzvorgabe vorab genau durch. Strategisches Spiel kann beim Bonusrollen zum Erfolg führen, aber nicht wenn die Tisch- und Kartenspiele sehr, sehr niedrig gewertet werden.
  • Bonus in eigene Spiel-Strategie einbauen: Versuchen Sie grundsätzlich das Bonusguthaben in die eigenen defensive Strategie einzubinden. Konkret sollten Sie ihre Spielsummen nur am Einzahlungsbetrag ausrichten, nicht am Gesamtguthaben. Dies hat den Vorteil, dass Sie bei einer eventuellen Verlustphase weiterhin den Bonus als Absicherung in der Hinterhand haben.
  • Gewinne sofort virtuell mitnehmen: Haben Sie einen ansprechenden Gewinn erspielt, beenden Sie die Spiel-Session. Nehmen Sie die Profite mit, respektive lassen Sie diese auf dem Konto stehen. Sie müssen die Umsatzbedingungen nicht auf Biegen und Brechen sofort erfüllen. Schöpfen das vorgegebene Zeitfenster aus, mit mehreren schnellen und knackigen Spielrunden.
  • Generell mit kleinen Einsätzen den Erfolg suchen: Grundsätzlich ist auch beim Freispielen vom Bonus ein defensives Money Management ratsam. Dies heißt, agieren Sie mit sehr, sehr kleinen Einsätzen bezogen auf ihr Guthaben. An den Video Slots sollte der Spielbetrag pro Spin deutlich unter einem Prozent liegen. Bei den Tisch- und Kartenspielen kann die Summe pro Hand oder Runde minimal erhöht werden.

So sieht in sehr guter Bonus aus:

  • Hoher prozentualer und summarischer Wert
  • Idealerweise kleiner Push mit zusätzlichen Free Spins
  • Niedriger Umsatzfaktor der Bonussumme
  • Hohe Anrechungswerte aller Spielkategorien
  • Großzügige Limits in der Freispielphase
  • Ausreichendes Zeitfenster für den Rollover

Welches ist der beste Casino Bonus?

Diese Frage lässt sich nicht mit wenigen Worten beantworten. Es kommt hier immer auch auf den einzelnen Spieler an. Wer beispielsweise zu den High Rollern gehört und standardmäßig sehr hohe Einsätze tätigt, wird mit hohen Bonusbedingungen kaum ein Problem haben. Für Casual Spieler sind diese Vorgaben aber vielleicht schwieriger oder kaum umsetzbar.

Es kommt also ganz darauf an, wer hinter dem Monitor sitzt und den Casino Bonus in Empfang nimmt. Ein weiteres Kriterium ist auch die Frage, welche Spiele gerne gespielt werden. Wer am liebsten Automatenspiele bzw. klassische Slots spielt, wird in allen Casinos große Freude haben. Wer aber eher Tischspiele oder andere Kategorien bevorzugt, sollte für einen guten Casino Bonus schon sehr genau hinschauen, damit die Spiele beim Freispielen auch gewertet werden.

Ein guter Bonus in einem Casino zeichnet sich aber immer durch Seriosität, Transparenz und Sicherheit aus. Gleichzeitig sollten die Bonusbedingungen fair und vernünftig umsetzbar sein. Dafür ist es wichtig, dass die Zeit nicht zu knapp ist und der Rollover-Wert nicht zu hoch angesetzt wurde.

Fazit zum Online Casino Einzahlungsbonus

So ein Bonus gewährt dem Spieler zusätzliches Geld und das vollkommen gratis. Wenn er sich das Bonusguthaben auszahlen lassen will, muss er jedoch einige Bedingungen erfüllen. Durch den Mindestumsatz, eine Frist und eine maximale Wetthöhe unterscheiden sich die Angebote zum Teil sehr stark. Es gilt daher genau abzuwägen ob man mit dem Bonus spielen sollte oder nicht. Hier kommt es ein wenig auf die Erfahrungen und Fähigkeiten beim Spielen an. Wer sich dies nicht zutraut, der sollte den Einzahlungsbonus lieber stornieren lassen.

FAQ zum Casino Bonus

Konnten wir noch nicht alle Details zum Casino Bonus für Sie klären? Überhaupt kein Problem, denn in unserer FAQ widmen wir uns zahlreichen weiteren Fragen zum Bonus in einem Casino.

Was ist ein Casino Bonus überhaupt?

Ein Casino Bonus wird von einem Casino Anbieter gewährt. Es handelt sich um eine Art virtuelles Geschenk. Oft ist aber eine Gegenleistung erforderlich, wie beispielsweise eine erste Einzahlung. Zu beachten ist außerdem, dass der Casino Bonus freigespielt werden muss, wenn die Spieler die Gewinne aus dem Bonus auch behalten und eventuell auch auszahlen lassen wollen.

Ist ein Casino Bonus sinnvoll?

Wenn ein Nutzer sich in einem Casino registriert und sowieso vorhat, gewisse Einsätze zu tätigen und Einzahlungen vorzunehmen, dann ist ein Casino Bonus immer eine gute Idee. In diesem Fall sollte das Freispielen keine Probleme bereiten.

Gibt es den Casino Bonus geschenkt?

Nur sehr selten ist ein Casino Bonus wirklich zu 100 Prozent geschenkt (das wäre ein Casino ohne Einzahlung, der auch keinerlei Bonusbedingungen unterliegt). So etwas ist heutzutage extrem selten anzutreffen. Dennoch ist der Bonus eine Art Geschenk, welches jedoch gewissen Auflagen unterliegt. Wenn diese erfüllt wurden, ist der Bonusbetrag geschenkt.

Kann ich mehr als einen Casino Bonus aktivieren?

Dies kommt auf das jeweilige Casino an. Oft ist in den Bonusbedingungen genau geregelt, ob mehr als ein Bonus gleichzeitig aktiv sein darf. In den meisten Fällen darf immer nur ein Bonus gleichzeitig freigespielt werden.

Was passiert, wenn der Casino Bonus nicht umgesetzt wird?

Das hängt ebenfalls vom jeweiligen Casino ab. Meistens werden einfach die Gewinne, die durch das Bonusgeld erhalten wurde, wieder aus dem Spielerkonto entfernt. So gesehen ist also nichts passiert. Die Gewinne aus Echtgeld-Einsätzen (also dem Geld aus der eigenen Einzahlung) werden natürlich nicht zurückgesetzt.

Kann ich auch ohne Casino Bonus spielen?

Natürlich ist es möglich, in einem Online Casino auch ganz ohne Casino Bonus zu spielen. Entweder nimmt der Nutzer den Bonus (wenn dieser über einen Bonuscode aktiviert wird) gar nicht erst in Anspruch oder er nutzt bewusst eine Zahlungsmethode oder eine Einzahlungshöhe, die für den Bonus nicht akzeptiert wird. Alternativ können sich Spieler aber auch immer an den Kundenservice wenden und den bereits vorhandenen Bonus stornieren.

Verfällt ohne Casino Bonus meine Einzahlung?

In den Bonusbedingungen ist geregelt, wie viel Zeit ein Spieler hat, um nach seiner Registrierung als Neukunde eine erste Einzahlung für den Bonus vorzunehmen. Das muss auch beachtet werden, denn sonst könnte der Bonus bzw. das Anrecht auf den Bonus verfallen und später nicht mehr gewährt werden.

Ist ein Casino Bonus seriös?

Wenn es sich um ein seriöses, sicheres und lizenziertes Casino handelt, dann ist auch der angebotene Bonus seriös. Wichtig ist aber, dass die genauen Bonusbedingungen beachtet werden, in denen vorgeschrieben ist, wie sich der Bonus freispielen lässt. Natürlich sind auch schwer freispielbare Boni seriös, aber hier könnte es durchaus etwas schwieriger sein, die Voraussetzungen zu erfüllen.

Gibt es auch Boni für bestehende Spieler?

Es gibt in einem Online Casino natürlich nicht nur den klassischen Willkommensbonus, sondern auch regelmäßig Bonus Angebote für bestehende Spieler. Es kann sich beispielsweise um einen Reload Bonus, Cashback Bonus oder auch allgemein um ein Treue-Programm mit Bonus handeln.