Playtech Casinos – die besten Online Casinos mit Playtech Games im Angebot

PlaytechNamhafte Software-Hersteller gibt’s in der virtuellen Spielbranche mittlerweile recht zahlreich. Mit einem ganz besonderen Flair und einigen Eigenheiten können indes die Playtech Casinos aufwarten. Wer einmal die Games des britischen Providers gespielt hat, dürfte im positiven Sinne eine Sucht entwickeln. Playtech gehört seit vielen Jahrzehnten zu den Top3 der Software-Unternehmen. In den zurückliegenden Jahren haben die Briten ihre Marktposition noch weiter verfestigt und ausgebaut.

Wir haben ihnen auf unserer Seite die besten Playtech Casinos übersichtlich zusammengestellt. Alle Online Casinos sind seriös und sicher. Eine Registrierung kann uneingeschränkt empfohlen werden.

Die Geschäftsausrichtung von Playtech

In der Anfangszeit der Online Casinos sind zahlreiche Plattform-Betreiber exklusive Partnerschaften mit Game-Providern eingegangen. Playtech hat dabei eine entscheidende Rolle gespielt. Mittlerweile hat sich das Bild am Markt entscheidend gewandelt. Die Überzahl der Portale zeigt sich als „Multi-Casinos“. Dies heißt, dass die Spiele von mehreren Software-Herstellern in den Online Casinos vereint werden. Die besten Gaming-Anbieter haben mittlerweile Spiele von über 70 Programmierern auf dem Bildschirm.

Playtech hat trotz dieser Entwicklung die eigene Geschäftsstrategie nicht verändert und nimmt weiterhin eine Sonderrolle ein. Die Spiele der Briten sind nahezu nie in einer Reihe mit anderen Herstellern zu finden, mit einigen Ausnahmen versteht sich. Sie werden hingegen am Markt noch immer zahlreiche, reine Playtech Casinos finden. Des Weiteren haben sich einige Plattform-Betreiber für einen Sonderweg entschieden. Im „herkömmlichen“ Online Casino gibt’s den üblichen Mix, beispielsweise von NetEnt, Microgaming, Play´n Go oder Yggdrasil. Im sogenannten Vegas Casino sind dann hingegen ausschließlich die Playtech Spiele zu finden.

Kick-Tipp: Wer selbständig auf der Suche nach seinen Lieblingsspielen ist, sollte auf den Plattformen immer nach dem Menüpunkt „Vegas“ suchen. Ist dieser vorhanden, haben Sie ein Playtech Casino gefunden, wenn auch in einer etwas abgewandelten und versteckten Form.

Der Erfolgsweg des britschen Game Providers

Gegründet wurde Playtech 1999 in Estland von der heutigen Programmierer-Legende Teddy Sagi. Der Spielentwickler hat den Aufstieg des Unternehmens entscheidet geprägt. Teddy Sagi, der seine Beteiligung Step-by-Step heruntergefahren hat, hielt noch bis November 2018 zehn Prozent an der Software-Schmiede. Im Vorjahr verkaufte der Gründer seine letzten Anteile, auf Drängen von Investor Jason Ader. Der Geschäftsmann ist seit einiger Zeit bestrebt, Playtech verstärkt am amerikanischen Markt zu etablieren, im Widerspruch zu den Intensionen von Sagi.

Bereits wenige Monate nach der Firmengründung erfolgte der Umzug der Software-Schmiede von Estland nach Isle of Man, wo bis heute der Unternehmenssitz zu finden ist. Das erste Playtech Casino erblickte 2001 das Licht der Welt. Seit 2006 werden die Aktien der Firma an der Londoner Börse gehandelt, beginnend im AIM Market. 2013 ist die Playtech Plc in den Hauptmarkt vom Exchange Stock Handel aufgestiegen. Im gleichen Jahr wurde ein Joint Venture mit der William Hill Group eingegangen, die bis heute der Hauptaktionär des Game-Providers ist.

Der entscheidende Mann hinter den Playtech Casinos ist seit 2007 Mor Weizer. Der CEO der Softwarefirma hat sein Unternehmen Step-by-Step ausgebaut. Weizer war vor seinem Engagement beim Spielentwickler als Buchhalter und Finanzberater bei Pricewaterhouse Coopers tätig. Seine ersten Erfahrungen in der Glücksspielbranche sammelte er bei Oracle, ehe er die Techplay Marketing Limited, ein Tochterunternehmen von Playtech, übernahm.

Die Hauptofferte des Software-Unternehmens

Der Kern des Playtech Geschäftes ist natürlich die Spielentwicklung. Der Game-Provider fokussiert sich vornehmlich auf die Herstellung von neuen Games und zwar in allen Gattungen. Im Gegensatz zu NetEnt und Microgaming halten die Briten dabei die Anzahl der Spiele im überschaubaren Rahmen. Die Qualität steht klar vor der Quantität. Die Überzahl der Angebote ist natürlich im Slotbereich zu finden, wobei Playtech zudem mit sehr, sehr attraktiven Tisch- und Kartenspielen aufwarten kann. Beim Online Roulette und beim Online Blackjack sehen wir den Anbieter sogar als den klaren Marktführer. Die Tische sind extrem großflächig und übersichtlich gestaltet.

Das britische Unternehmen offeriert seinen Kunden aber längst nicht nur die Spiele in Lizenzvereinbarung, sondern kann mit einem umfangreichen Gesamtpaket aufwarten. Zum Portfolio der Firma gehören in den Playtech Casinos zudem der Support, das Finanz-Management sowie das Marketing.

Nicht vergessen möchten wir, dass Playtech zudem im Poker-Bereich zu den absoluten Top-Anbietern der Branche gehört. Der Start erfolgte hier 2006 mit dem iPoker-Netzwerk I. Mittlerweile gibt’s das iPoker-Netzwerk II, dem zahlreiche Portale weltweit angeschlossen sind.

Die erste Playtech Sportwettensparte wurde 2013 verkauft. Mittlerweile hat es jedoch firmenintern ein Umdenken gegeben. Seit gibt’s die Playtech BGT Sports, die unter anderem die Selbstbedienungsterminals von Ladbrokes, Paddy Power und OPAP in Großbritannien rund um die Uhr mit den neusten Wettquoten ausstattet.

Das Live-Casino – die eigene Sektion

Wer als User ein Playtech Casino wählt, trifft automatisch immer auf ein Live-Dealer Angebot. Playtech streamt seit vielen Jahren ein eigenes Live-Casino, welches wir in Sachen Qualität und Ambiente im Ranking auf dem dritten Platz hinter Evolution Gaming und NetEnt sehen. In der Spielauswahl sind die Briten sogar auf dem Vizerang vor NetEnt zu finden.

In der Anfangsphase hat Playtech zwei Live-Casino Versionen betrieben, gestreamt aus Europa und aus Asien. Insbesondere der Reiz der asiatischen Dealerinnen hat so manchen Spieler vor dem Bildschirm verzaubert. Mittlerweile hat der Anbieter sein Portfolio etwas umgestellt. Gestreamt wird ausschließlich aus europäischen Studios. Die Spielliste wird mit riesigem Abstand natürlich vom Roulette und vom Blackjack angeführt. Für die beiden Klassiker gibt’s unzählige Tische, an denen in unterschiedlichen Spielformen und mit Limits vom Freizeitspieler- bis zum Highroller-Niveau gezockt wird. Mit dem restlichen Live-Spielangebot sind die Briten sichtlich bestrebt, eigene Akzente zu setzen. Die Gesamtofferte hebt sich deutlich von den Mitbewerbern ab. Die Kunden können neben Roulette und Blackjack zwischen Baccarat, 3 Card Brag, Hi Lo und Sic Bo wählen. Das asiatische Würfelspiel Sic Bo werden Sie nur in Playtech Casinos finden. Nagelneu wurden zudem das Spin & Win Game (angelehnt an das Dream Catcher Glücksrad von Evolution Gaming) sowie das 500 € Free Quiz an den Start gebracht.

Playtech – der Globalplayer heute

Die Playtech Plc kann nicht nur aufgrund der Börsennotierung am Hauptmarkt in London als wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen angesehen werden. Die Zahlen des Software-Programmierers sind beeindruckend. Die Firmen-Holding konnte 2018 Einnahmen in Höhe von über 1,2 Milliarden Euro erwirtschaften, woraus sich ein Betriebsergebnis von 238,1 Millionen Euro errechnet hat. Der Nettogewinn belief sich auf 129,8 Millionen Euro.

Die Briten beschäftigen heute über 5.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen führt Niederlassungen in 17 Staaten, unter anderem in Schweden, Russland, Estland, Lettland, Großbritannien, Deutschland, der Ukraine, Bulgarien, Gibraltar, Zypern, Israel und auf den Philippinen. Mit dieser globalen Marktausrichtung stellt die Playtech Plc wirtschaftlich alle anderen Mitbewerber eindrucksvoll in den Schatten.

Die Sicherheit der Playtech Casinos

Die wesentliche Frage ist aber natürlich – sind die Playtech Casinos sicher oder muss mit Betrug und Abzocke gerechnet werden? Wir können an dieser Stelle zu 100 Prozent Entwarnung geben. Man kann sogar noch weitergehen. Arbeitet ein Casinobetreiber mit dem Game-Provider zusammen, kann dessen Seriosität ebenfalls verifiziert werden. Die Briten suchen sich ihre Partner sehr genau aus. Es werden keine Kooperationen mit zweifelhaften Unternehmen abgeschlossen. Nur wenn ein Portal mit entsprechenden Genehmigungen zum Vertrieb der Casino-Produkte aufwarten kann, stellt der Software-Entwickler seine Spielkreationen zur Verfügung.

Hinzu kommt, dass Playtech selbst in 20 Ländern eigene Lizenzen besitzt. Die Spiele werden alle von den Aufsichtsbehörden intensiv getestet. Die Genehmigungen für die Playtech Casinos werden von allen relevanten Glücksspielbehörden ausgestellt. In Europa denken wir hierbei in erster Linie an die Regulierungsstellen aus Malta, Gibraltar, Großbritannien und Schweden. Einige Playtech Casinos arbeitet zudem mit Lizenzen aus Curacao, die in den Tests ebenfalls als werthaltig anzusehen sind.

Die besten Playtech Spiele auf einem Blick

Die Qualität der Tisch- und Kartenspiele von Playtech haben wir ihnen bereits angedeutet. Wir denken hierbei aber nicht nur an Blackjack und Roulette. Die Briten sind mit weiteren bekannten, reizvollen Tisch-Games präsent. Als Beispiele seien Craps, Baccarat, Sic Bo und die verschiedensten Tisch-Pokerspiele genannt. Einzigartig ist die Zusammenführung der Klassiker mit den neusten Slots. Am bekanntesten dürfte hierbei das Frankie Dettori Roulette sein, welches gleichzeitig mit einem Jackpot verbunden ist. Wer das Spiel mit der schnellen Kugel mag, sollte in den Playtech Casinos in jedem Fall einmal am 3D Roulette-Tisch platznehmen.

Die Überzahl der Games des Herstellers sind aber natürlich die Slots. Das Automaten-Portfolio reicht von den klassischen, einarmigen Banditen bis hin zu den neusten Video Slots. Einen besonderen Name hat sich Playtech mit seinen Marvel Spielen erarbeitet. Das Gaming mit Spiderman, Hulk, X-Men, Iron Man und den anderen fantastischen Super-Helden hat in den zurückliegenden Jahren Kultstatus erreicht. Der Vertrag zwischen dem Software-Hersteller und den Disney Studios ist jedoch 2017 ausgelaufen, so dass die bekannten Slots leider nicht mehr verfügbar sind.

Das neue Aushängeschild im Automaten-Sektor sind die Age of Gods Slots. Die Automaten gibt’s in den unterschiedlichen Ausführungen beispielsweise:

  • Age of the Gods (Classic)
  • Age of the Gods – Fate Sisters
  • Age of the Gods – Furious Four
  • Age of the Gods – Goddess of Wisdom
  • Age of the Gods – King of Olympus
  • Age of the Gods – Prince of Olympus
  • Age of the Gods – God of Storm

Weitere bekannte Playtech Slots sind unter anderem Pharaoh´s Treasure, Pixel Samurai, Pink Panther, Astro Babes, Fields of Fortune, Murder Mystery, Tiki Paradise, Halloween Fortune, Buffalo Blitz, Top Trumps Football Stars, Legacy of the Wild, Vampire Princess oder Anaconda Wild.

Wer die ganz großen Gewinne im Millionenbereich absahnen will, wird in den Playtech Casinos ebenfalls fündig. Die Briten haben einige, der besten progressiven Jackpots der Szene im Portfolio. Herausragend sind zweifelsfrei der Jackpot Giant, Gladiator, Everybody’s Jackpot, der Frankie Dettori Jackpot, Gold Rally, Beach Life oder Great Blue. Zudem sind die Age of Gods Spiele mit einer gekoppelten, internen Jackpot-Funktion versehen.

Nicht zu vergessen sind in der Spielübersicht die Video Poker Automaten. Der Softwarehersteller kann mit allen relevanten Games aufwarten, unter anderem mit Jacks or Better, Deuces Wild, Joker Poker und Aces and Faces.

Gibt’s spezielle Playtech Boni?

Wer sich für ein reines Playtech Casino als seine neue Spielfläche entscheidet, erhält zum Einstieg natürlich einen Willkommenbonus. Nach unseren Erfahrungen arbeiten die Portale immer mit klassischen Matchprämien, sprich ihr Depositbetrag wird entsprechend erhöht. Auffällig ist, dass die Playtech Casino Boni mit sehr niedrigen Durchspielbedingungen versehen sind. Der Rollover Faktor liegt teilweise bei nur 1:12 oder 1:15. Des Weiteren werden die Tischspiele ungewöhnlich hoch auf den Überschlag angerechnet. Roulette kommt beispielsweise oft auf einen Anrechnungsfaktor von 25 Prozent. Die Playtech Anbieter liegen in dieser Sparte deutlich vor den NetEnt Casinos und den Microgaming Casinos.

Die Auszahlungsquoten bei Playtech

Die Auszahlungsquoten sind tadellos. Der Softwarehersteller steht seit jeher für absolute Fairness gegenüber den Spielern. Die Slots arbeiten durchweg mit einem Return To Player von 94 Prozent bis 96 Prozent. Lediglich die progressiven Jackpots sind etwas niedriger angesiedelt. Bei den Tisch- und Kartenspielen sowie bei den Video Poker Automaten ist die mathematische Gewinnchance sogar noch höher. Die Überzahl der Playtech Casinos kann mit externen Prüfzertifikaten von iTechLabs aufwarten, in denen die Auszahlungsquoten genau spezifiziert werden.

Die 5 wichtigsten FAQs zu Playtech

Im folgenden Abschnitt wollen wir ihnen nochmals einige Fragen rund um die Playtech Casinos sowie zum Software-Provider genauer beantworten.

Sind alle Playtech Spiele in den Apps fürs mobile Gaming verfügbar?

Nein. Einige ältere Spiele wurden von Playtech nicht umgeschrieben. Die große Überzahl der Games, in jedem Fall alle wichtigen Spiele, gibt’s aber mittlerweile in der HTML5 Ausführung für die Smartphone und Tablets. Die neuen Spielkreationen werden ohnehin direkt in der mobilen Fassung programmiert. Das Playtech Live-Casino kann ebenfalls von unterwegs empfangen werden.

Werden die Jackpots immer ausgezahlt?

Ja. Playtech hat seine Integrität nachhaltig untermauert. Das britische Finanz-Unternehmen ist finanzstark und sicher. Die Jackpotsummen stehen cash zur Verfügung und werden im Gewinnfall sofort ausgezahlt, unabhängig von der tatsächlichen Höhe.

Ist Playtech in der Programmierer-Szene der Marktführer?

Jein. Playtech gehört zu den Top3 der Software-Hersteller. Wir sehen den Spielhersteller ungefähr auf Augenhöhe mit Microgaming und NetEnt.

Kann ich die Spiele kostenlos ausprobieren?

Ja. Die Playtech Games gibt’s natürlich im Funmodus. Der Onlineanbieter stellt ihnen dann ein fiktives Kapital zur Verfügung, welches Sie nach Lust und Laune verzocken können. Anzumerken ist aber, dass der Spielgeldmodus in den Playtech Casinos erst nach einer erfolgten Registrierung verfügbar ist.

Sind die Games von Playtech auch in stationären Spielotheken zu finden?

Nein. Bisher sind die Playtech Spiele nur online verfügbar. Dies wird sich aber vermutlich in naher Zukunft ändern. Die Briten drängen auf den amerikanischen Markt und dort verstärkt ins stationäre Geschäft. Im Anschluss werden sicherlich auch in Europa Partnerschaften mit landbasierten Casino-Betreibern abgeschlossen.

Die besten 3 Playtech Casinos auf einen Blick

Die Liste der guten und seriösen Playtech Casinos ist lang. Folgend haben wir ihnen trotzdem explizit drei Online Casinos gesondert herausgefiltert. Die Spielanbieter haben nicht nur die Playtech Games im Portfolio, sondern können zudem mit zahlreichen weiteren Pluspunkten im Test überzeugen.

Betfair Casino

Der Name Betfair dürfte vor allem den Sportwetten-Fans bekannt sein. Die britische Glücksspielfirma gibt’s seit der Jahrtausendwende. Heute gehört Betfair zu den bekanntesten Buchmachern weltweit und unterstützt als Sponsor den FC Barcelona, den FC Arsenal London und Juventus Turin. Im Casino-Sektor setzt der Onlineanbieter seit jeher auf eine exklusive Kooperation mit Playtech. Die Neukunden starten mit einem starken 300%igen Einzahlungsbonus von bis zu 300 Euro, der von weiteren 20 Free Spins flankiert wird.

Betrieben wird das Betfair Casino von der PPB Counterparty Services Limited. Das Unternehmen arbeitet mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Für den englischen Markt ist die Betfair Casino Limited mit einer Genehmigung der britischen Gambling Commission zuständig.

Casino.com

Mit der vollen Playtech Power kann Casino.com aufwarten. Der Spielanbieter präsentiert sich mit einer sehr übersichtlichen Webseite. Die mobilen Kunden können sich für die optimierte Homepage oder für klassische, native Casino Apps für iPhone, iPad und Android entscheiden. Das Online-Portal ist mittlerweile aber kein reines Playtech Casino mehr. Die Spiele der Briten werden von einigen Games anderer Hersteller flankiert. Als neuer Kunde dürfen Sie sich über eine Einzahlungsverdopplung von bis zu 400 Euro sowie stolzen 200 Freispielen freuen.

Das Casino.com wurde 2018 bei den GA Gaming Awards mit den Titel „Online-Casino Betreiber des Jahres“ ausgezeichnet. Hinter der Plattform steht die ONISAC Limited, ausgestattet mit einer EU-Zulassung aus Gibraltar.

Eurogrand Casino

Das Eurogrand Casino ist der Oldie der Playtech Casinos. Die Plattform wird nicht ohne Grund als das Flaggschiff von Playtech bezeichnet. Gerade die neuen Spielveröffentlichungen finden Sie meist zuerst auf der Eurogrand Spielfläche. Verwunderlich ist diese Fokussierung übrigens nicht. Das Online Casino wird von der WHG International Limited der William Hill Gruppe betrieben, gehört als zum eigenen Firmenverbund. Die Neukunden legen mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 300 Euro los. Des Weiteren gibt’s vom Eurogrand noch satte 100 Freispiele obendrauf. Alternativ können sich die Mitspieler für einen kleinen Live-Casino Bonus entscheiden. Richtig stark zeigt sich das Online Casino im Bereich der Stammkunden Aktionen. Die Bestandsspieler haben im zurückliegenden Jahr zehn Mal mehr Boni erhalten als in vergleichbaren Spielportalen.

Das Eurogrand Casino arbeitet mit EU-Lizenzen aus Gibraltar und Großbritannien.

Die Vorteile der Playtech Casinos auf einen Blick

Abschließend haben wir ihnen nochmals die Vorteile der Playtech Casino bzw. des britischen Software-Herstellers kurz und bündig zusammengefasst.

  • Top3 Unternehmen der Software-Branche
  • Einzigartige Games grafisch und soundtechnisch
  • Zahlreiche, sehr hohe progressive Jackpots
  • Age of Gods Slots als neues Aushängeschild
  • Eigenes Live-Casino mit Sic Bo als Extra-Spiel
  • Glücksspiellizenz in über 20 Ländern
  • Eigene, reine Playtech Casinos ohne andere Software-Provider
  • Vegas Casinos als eigene Sektion der Onlineanbieter
  • Faire Bonus-Bedingungen für die Playtech Boni
  • Die besten Roulette- und Blackjack Tische am Markt
  • Stabile und sehr hohe Auszahlungsquoten