Sunnyplayer Erfahrungen und Test

Sunnyplayer galt in den zurückliegenden Jahren als die Nummer „Zwei“ der Merkur Spielportalen im World Wide Web. 2015 hat es beim Spielanbieter jedoch einen Inhaberwechsel gegeben, der gravierende Veränderungen mit sich gebracht hat. Nein, Merkur ist nicht weg, im Gegenteil. Der Zusammenarbeit mit der Gauselmann AG besteht noch immer, aber nicht mehr exklusiv. Im ausführlichen Sunnyplayer Test haben wir uns das neue, komplette Spielangebot für Sie näher angeschaut. Des Weiteren werfen wir natürlich einen Blick auf die Betreiber im Hintergrund. Ist der neue Spiel-Inhaber seriös? Zusätzlich haben wir die mobile App, die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, den Kundensupport, den Return To Player und andere wichtige Details genauer unter die Lupe genommen. In unseren ausführlichen Sunnyplayer Erfahrungen haben wir alle relevanten Punkte, positiv und negativ, zusammengefasst.

Ein kleines Vorab-Fazit sei erlaubt. Aufgrund der geschäftlichen Neuaufstellung, respektive der Erweiterung der Gesamtofferte, ist das Sunnyplayer Spielportal noch besser und attraktiver geworden.

Webseite www.sunnyplayer.com
Gegründet 2013
Spiele 1300+
Zahlung N/A
App
Sunnyplayer Zusammenfassung

SOFTWARE
Betsoft Evolution Gaming Microgaming Netent Nextgen NYX Interactive Play`n Go Yggdrasil Quickspin SG other

SPIELBAR AUS
Europe Europe Europe

EINZAHLUNGSMETHODEN
Visa Mastercard Paypal Sofort Trustly Visa Electron Much Better

AUSZAHLUNGSMETHODEN
Mastercard Neteller Skrill Visa Paypal

SUPPORT
24/7 eMail Live Chat Whatsapp

Warum Sunnyplayer?
  • In der Spielbranche seit 1997
  • Whatsapp News verfügbar
Bewertung 9.2/10
LESERBEWERTUNG
No votes yet.
Please wait...
100% bis zu 200€
  • 10€ Gratis bei 1. Einzahlung von 1€
  • 100% bis zu 200€
  • Umsatzbedingungen: 40x

Warum sollte ich mich bei Sunnyplayer anmelden?

Keine Frage, wer sich für das Sunnyplayer Spielportal entscheidet, hat vermutlich noch immer die Merkur Games im Blick. Die Spiele aus der bekannten, deutschen Software-Schmiede sind in der virtuellen Glücksspielwelt noch immer selten. Für Sunnyplayer ist dieser Punkt logischerweise elementar, da ein konkreter Kundenkreis angesprochen wird. Als User haben Sie aber mittlerweile den Pluspunkt auch andere attraktive Spielkreationen auf dem Bildschirm zu haben, unter anderem vom NetEnt, Microgaming, Amaya, NXX Gaming, Play´n Go oder Oryx Gaming.

Für eine Sunnyplayer Anmeldung spricht natürlich die Seriosität des Spielanbieters. Hinter der Plattform steht mit der schwedischen Cherry Gruppe mittlerweile ein Big Player am Markt. Die Ein- und Auszahlungen können via PayPal erfolgen. Zu Einstieg gibt’s ein 10 € Gratiskapital, welches sich „fast“ als No-Deposit Bonus entpuppt. Nachgelegt wird mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 200 Euro.

Die Spiele in der Online Spielbank

Das Spielangebot wurde seit 2015 rasant ausgebaut. Mittlerweile haben Sie über 1.200 verschiedene Games auf dem Bildschirm. Für Vielfalt und Abwechslung ist nach unseren Sunnyplayer Erfahrungen definitiv gesorgt. Fast jeder Spielfan wird fündig.

Slots

reels iconNein, obwohl Sunnyplayer kein reines Automaten-Portal ist, finden Sie die Überzahl der Spielangebote natürlich in der Sektion der Slots. Das Portfolio erstreckt sich mittlerweile von den einarmigen Banditen im Stile der 50iger Jahre bis hin zu den neusten Ausführungen der Video Slots. Sie können auf wenigen festen Gewinnlinien ebenso zocken wie auf hunderten, verstellbaren Paylinien. Die neueren Video-Automaten sind zudem mit integrierten Wild- und Scatter Symbolen verbunden, die Freispiele und Bonusrunden auslösen.

Als Erkennungsmerkmal für den Onlineanbieter können natürlich weiterhin die Merkur Slots angesehen werden. Wir denken hierbei vornehmlich an Kult-Automaten wie Blazing Stars, Jollys Cap, den Extra 10 Liner, die Double Triple Chance, Magic Mirror, Gold of Persia, Amazonia, Chinese Dragon, Ultra 7 Wild oder Pizza Express. Interne Topspiele im Game-Portfolio sind unter anderen Starburst, Immortal Romance, der Fire Joker, das Book of Dead, Vikings go Wild, Dead or Alive, Persian Dreams, Football Star, Thunderstruck II oder Aztec Idols.

Sunnyplayer Slots
Vor- und Nachteile
  • Weit über 1.200 Spiele mit Fokus auf die Slots
  • Merkur Spielautomaten noch immer dominierend
  • Täglicher Überraschungsbonus für die Stammspieler
  • PayPal wird als wichtigste Transfermethode anerkannt
  • Keine klassischen Apps für iPhone, iPad und Android
Sunnyplayer Promo

Die Software-Partner der virtuellen Spielhalle

software iconDie Merkur Games stammen aus der Software-Schmiede der Hamburger Edict Gaming GmbH, einem Tochterunternehmen der Gauselmann AG. Damit ist das deutsche Spielangebot nach unseren Sunnyplayer Erfahrungen aber noch nicht erschöpft, im Gegenteil. Merkur ist zudem mit dem zweiten Label Blueprint dabei. Die Berliner von Bally Wulff stellen einige eigene Games sowie Neuerscheinungen unter dem Partner-Brand Gamomat. Die Liste der internationalen Programmierer-Firmen wird von den beiden Marktführern angeführt, heißt von NetEnt und Microgaming. Weiterhin sind unter anderem Yggdrasil, NYX Gaming, Play´n Go, Pragmatic Play, Oryx Gaming und Betsoft dabei.

Sunnyplayer Bonus und Promotion-Angebote

Kommen wir zum Sunnyplayer Bonus-Programm. Mit welcher Willkommensofferte kann das Online Spielportal dienen? Mit welchen Prämien geht’s im Anschluss für die Stammspieler weiter?

Der Neukundenbonus des Onlineanbieters

bonus icon

Los geht’s bei Sunnyplayer mit einem sogenannten Gratis-Bonus. Sie erhalten direkt zum Einstieg ein Startguthaben von zehn Euro zur Verfügung gestellt. Um eine echte No-Deposit Prämie handelt es sich an dieser Stelle aber nicht. Vorgeschrieben ist ein symbolischer Einzahlungsbetrag von einem Euro. Weiter geht’s im Anschluss (oder alternativ beim ersten Deposit) mit einem 100%igen Sunnyplayer Bonus von bis zu 200 Euro. Als Mindesteinzahlung gelten dann zehn Euro. Wer sich den kompletten Prämienbetrag sichern möchte, vollzieht einen Deposit von 200 Euro, bekommt 200 Euro und spielt im Anschluss mit einem Guthaben von 400 Euro. Zu beachten ist, dass die Ersteinzahlung nicht mit Skrill und Neteller erfolgen darf. Diese Regel ist jedoch momentan nur für die Spieler aus der Schweiz relevant, da die e-Wallets in Deutschland ohnehin nicht verfügbar sind. Freigeschalten wird das Willkommensgeschenk direkt beim ersten Geldtransfer. Es wird kein Sunnyplayer Bonus Code benötigt.

Die Umsatzbedingungen besagen, dass der Gratis-Bonus 40mal durchzuspielen ist, ehe über die Gewinne verfügt werden darf. Bei der Einzahlungsprämie gilt ebenfalls ein 40facher Rollover der Prämie. Kunden, die sich den kompletten Bonus gesichert haben, müssen somit einen Umsatz von 8.000 Euro vorweisen, ehe die Erstauszahlung beantragt werden darf. Die Games tragen mit unterschiedlicher Wertigkeit zum Erfüllen der Überschlagsbedingungen bei. Die Rollover Vorgaben müssen innerhalb von 30 Tagen abgearbeitet werden.

Bei Sunnyplayer Boni gelten einmalig für die neuen Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und der Schweiz. Sie dürfen alternativ im angeschlossenen Sportwettenbereich eingesetzt werden.

Die Stammkunden-Angebote in der Sunnyplayer Spilothek

Die Bestandskunden kommen nach unseren Sunnyplayer Erfahrungen ebenfalls nicht zu kurz, im Gegenteil. Jeder Stammspieler kann Tag für Tag einen Gutschein-Code einlösen. Der Onlineanbieter arbeitet mit einem sogenannten „Überraschungsbonus“, der täglich in der Spielerlounge aktiviert werden kann. Das Portfolio erstreckt sich hier von Free Spins über Cashbacks bis hin zu Reloadboni.

Die mobile Sunnyplayer Spielseite

mobile iconFast alle Spiele können von unterwegs via Smartphone oder Tablet genutzt werden. Der Unterschied zwischen der PC-Ausführung und dem Handyspielhalle ist quasi nicht vorhanden. Des Weiteren beinhaltet die Sunnyplayer App alle relevanten Sidefunktionen. Sie können die täglichen Promo-Codes einlösen und mühelos Ein- und Auszahlungen vollziehen. Jedermann dürfte sich innerhalb von wenigen Minuten im mobilen Spielportal bestens zurechtfinden.

Apps

Mit klassischen, nativen Apps zum Herunterladen kann der Spielanbieter nicht aufwarten.

Mobile Webseite des Anbieters

Das Sunnyplayer Spielportal setzt auf eine optimierte Webseiten-Ausführung im HTML5 Format. Der Onlineanbieter muss lediglich im Browser vom Smartphone oder Tablet angewählt werden. Im Anschluss passt sich die Web App automatisch an das jeweilige Endgerät an. Der Kunde hat bei jeder Einwahl eine identische Navigationsoberfläche auf dem Bildschirm. Im Sunnyplayer Test hat sich die App kompatibel mit allen bekannten Endsystemen gezeigt.

Transfermethoden: Ein- und Auszahlungen

Kommen wir zum nächsten wichtigen Detail im Sunnyplayer Test. Welche Zahlungsmodalitäten sind beim Onlineanbieter zu beachten? Wir haben uns das Transferangebot sehr genau angeschaut und können den wichtigsten Punkt direkt voranstellen. Alle Ein- und Auszahlungen werden kostenlos abgewickelt. Die anfallenden Gebühren trägt der Anbieter, heißt – wer 100 Euro an der Kasse hinterlässt, kann im Anschluss auch mit 100 Euro spielen.

Bezahlwege

Im Bezahlangebot an der Kasse hat es in den zurückliegenden Monaten einige Veränderungen geben. Wichtige bekannte Zahlungsmethoden sind in Deutschland momentan nicht mehr verfügbar. Wir denken hierbei vor allem an Skrill, Neteller und die Paysafecard. Der wesentlichste Pluspunkt ist indes, dass Sunnyplayer noch immer zur Riege der Paypal Anbieter gehört. Ein- und Auszahlungen mit dem amerikanischen e-Wallet werden unterstützt. Für die virtuelle Spielhalle kann PayPal als zusätzliches Seriositätskennzeichen gewertet werden. Der Finanz-Dienstleister geht nach wie vor nur ausgewählte Partnerschaften im Glücksspielbereich ein. Andere e-Geldbörsen werden momentan indes nicht anerkannt.

Sunnyplayer Einzahlungen sind natürlich mit den Kreditkarten von Visa und MasterCard und allen dazugehörigen Debitversionen möglich. Wer die anonymeren Prepaid-Codes bevorzugt, kann CashToCode nutzen. Nagelneu wurde das Handybezahlsystem von MuchBetter ins Transferportfolio aufgenommen. Die Banküberweisungen lassen sicht mit den Direktbuchungssystemen von Klarna Sofort und Trustly in Echtzeit aufs Spielerkonto bringen.

Auszahlungen

Die Auszahlungen verlaufen nach unserer Sunnyplayer Erfahrung schnell und reibungslos. In der Regel nimmt die interne Bearbeitung der Abhebungswünsche nur wenige Stunde in Anspruch. PayPal Auszahlungen werden oft am Tag der Beantragung ausgeführt. Banküberweisungen nehmen maximal zwei oder drei Werktage in Anspruch. Grundsätzlich versucht das Online Portal die Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes zu beachten. Sofern möglich, erfolgt die Auszahlung auf dem Einzahlungsweg. Wichtig ist, dass jeder Spieler vor der ersten Gewinnanforderung den Legitimationscheck erfolgreich durchlaufen muss. Einzureichen sind die sogenannten KYC Dokumente, bestehend aus einem Lichtbildausweis und einer neueren Adressbestätigung. Auszahlungen zugunsten von Dritten sind generell untersagt.

Kundensupport

Service iconDer Kundenservice beginnt nach unseren Sunnyplayer Erfahrungen bereits mit einem hilfreichen FAQ-Menü auf der Webseite. Die wichtigsten Informationen zur Online Spielbank und den internen Abläufen finden Sie in folgenden Kategorien:

  • Die meist gestellten Fragen
  • Anmeldung
  • Auszahlung
  • Bonus

  • Dein Spielerkonto
  • Einzahlung
  • Spiele
  • Technisch

Bleiben Fragen offen, hilft ein fachkundiges, deutschsprachiges Service-Team. Die Support-Mitarbeiter sind schriftlich erreichbar, via Live-Chat oder per E-Mail. Die gewünschten Auskünfte werden individuell gegeben. Vorgefertigte Standard-Texte sind für das Sunnyplayer Casino ein No-Go.

Die Seriositäts-Fakten zu Sunnyplayer

Der Erfolgsweg von Sunnyplayer hat 2010 begonnen, nachdem die Kooperation mit der Merkur Gruppe eingegangen wurde. Noch heute ist die Zusammenarbeit mit der Gauselmann AG ein wichtiges Qualitätssiegel, welches bei den Spielern für den notwendigen Vertrauensvorschuss sorgt. Hinter dem Sunmaker Spielportal war Sunnyplayer im Bereich der Merkur Anbieter klar die Nummer „Zwei“. Seit 2015 sind beide Spielplattformen unter einem Dach zu finden. Beide Portale wurde von der schwedischen Cherry AB übernommen. Das in Stockholm börsennotierte Unternehmen kann auf eine Firmengeschichte bis ins Jahre 1963 zurückblicken. Der Weg der Skandinavier ist eng verbunden mit der Entwicklung der Betsson Gruppe sowie vom Software-Hersteller NetEnt.

Das operative Tagesgeschäft wird von der maltesischen Tochterfirma geführt, der PlayCherry Limited. Das Unternehmen besitzt eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Im Testbericht wäre diese EU-Zulassung bereits ausreichend, um Betrug und Abzocke in jeglicher Form auszuschließen. Die PlayCherry Limited führt gleichzeitig Sunmaker- und Cherry.

Sunnyplayer Highlights
  • In der Spielbranche seit 1997
  • Whatsapp News verfügbar
100% bis zu 200€ zu Sunnyplayer

Sicherheit

Beim Daten- und beim Spielerschutz gibt’s keinerlei Schwachpunkte. Die Kundeninformationen sind geschützt, weil offline verwaltet. Sie werden nicht an außenstehende Dritte weitergegeben. Die Übertragung der Datensätze auf der Webseite ist mit einer SSL-Verschlüsslung und mehreren Firewalls versehen. Die User können in ihrer Spielerlounge verschiedene Sicherheitslimits festlegen, für Einzahlungen, Verluste und Spielzeiten. Zudem gibt’s während der Game-Sessions in regelmäßigen Abständen einen sogenannten Realitätscheck. Es werden die Zeit sowie eventuelle Gewinne und Verluste eingeblendet. Rückt der User in die Nähe des pathologischen Spiels, kann er temporäre oder komplette Ausstiegswege wählen. Extern arbeitet Sunnyplayer mit GamCare, Gamblers Anonymus und BeGambleAware zusammen.

Auszahlungsquoten/Fairness

Die Auszahlungsquoten der Merkur Spiele sind bekanntlich ziemlich konstant bei 96 Prozent. Die Games der anderen Software-Hersteller schwanken ein wenig zwischen 90 und knapp über 96 Prozent. Unabhängige Test-Zertifikate für die Auszahlungsquoten gibt’s nach unseren Sunnyplayer Erfahrungen nicht. Als Garanten für die Fairness gegenüber den Spielern können die namhaften Programmierfirmen gesehen werden.

Fazit zu Sunnyplayer: Rundes, fast fehlerfreies Online-Slot Angebot

Sunnyplayer verdient sich Erfahrungsbericht das Prädikat „Sehr Gut“, obwohl es hier und da sicherlich noch etwas Luft nach oben gibt. Das Aushängeschild im Spielangebot sind weiterhin die Merkur Slots. Die Vielfalt im Automatenbereich kann sich sehen lassen. Da der Onlineanbieter ausschließlich mit namhaften Software-Providern zusammenarbeitet, sind die hohen und stabilen Auszahlungsquoten gegeben. Die Gestaltung der Webseite und der mobilen App ist klar, verständlich und intuitiv gehalten. Selbst Anfänger werden sich bei Sunnyplayer in Windeseile zurechtfinden.

Die Service-Sektionen verdienen im Testbericht durchweg gute Noten. Alle Geldtransfers sind kostenlos. PayPal ist als wichtigster Bezahlweg dabei. Die Gewinne werden zuverlässig und schnell angewiesen. Der deutschsprachige Kundensupport ist gut erreichbar und hat sich fachkundig und freundlich gezeigt. Flankiert wird der manuelle Service von einem hilfreichen FAQ-Menü auf der Webseite. Beim Willkommensprogramm sticht natürlich das 10 € Gratiskapital heraus. Beide Boni sind fair konzipiert, wobei summarisch sicherlich noch etwas Luft nach oben ist. Einen Extrapluspunkt im Erfahrungsbericht gibt’s für das tägliche Bonusangebot für die Stammkunden.

Absolut keine zwei Meinungen gibt’s nach unseren Sunnyplayer Erfahrung im Bereich der Sicherheit. Das Online Portal ist seriös, ohne Wenn und Aber. Für den Spielanbieter sprechen die direkte Kooperation mit der deutschen Gauselmann AG, das Renommee und die Erfahrung der schwedischen Cherry Gruppe einschließlich der Börsennotierung sowie natürlich die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority.

+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
Mehr über diese Spielbank