Vera&John Erfahrungen und Test

Das Vera & John Spielportal hat sich in den zurückliegenden Jahren in Mitteleuropa zu einer der beliebtesten virtuellen Spielflächen im World Wide Web entwickelt. Die virtuelle Spielhalle selbst gibt’s bereits seit 2010. Zum Leben erweckt wurden Vera & John von Jörgen Nordlund und Dan Andersson. Im folgenden ausführlichen Vera & John Test haben wir hinter die Türen der virtuellen Spielhalle geschaut. Mit welchen Games kann die Spielbank aufwarten? Welche Softwarepartnerschaften bestehen? Wie funktionieren die Ein- und Auszahlung? Ist Vera & John seriös? Wann und wie ist der Kundensupport erreichbar? Kann problemlos via Smartphone oder Tablet gespielt werden? Alle relevanten Details haben wir in den Vera & John Erfahrungen zusammengestellt.

Wir wollen uns im Testbericht bewusst nicht nur auf die positiven Dinge beschränken. Wir zeigen ihnen einige Ecken und Kanten, an denen der Online Spielanbieter noch nachjustieren kann oder sogar muss.

Webseite www.verajohn.com
Gegründet 2011
Spiele 700+
Zahlung Pro Spiel
App
Vera&John Zusammenfassung

SOFTWARE
Evolution Gaming Microgaming Netent Play`n Go Yggdrasil Quickspin other

SPIELBAR AUS
Europe Europe Europe

EINZAHLUNGSMETHODEN
Visa Mastercard Paypal Bank Transfer Neteller Paysafecard Skrill Visa Electron ecoPayz

AUSZAHLUNGSMETHODEN
Bank Transfer Mastercard Neteller Skrill Visa Paypal

SUPPORT
24/7 eMail Live Chat Hotline

Warum Vera&John?
  • Freundliches und buntes design
  • Große Themenauswahl bei der Spielsuche
Bewertung 9.5/10
LESERBEWERTUNG
Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...
200% bis zu 100€ Willkommensbonus
  • 200% bis zu 100€
  • Nur für Neukunden
  • Umsatzbedingungen: 40x

Warum sollte ich mich bei Vera & John anmelden?

Wer sich für das Vera & John Portal entscheidet, befindet sich definitiv in seriösen und sicheren Händen. Der Spielanbieter konnte in den zurückliegenden Jahren sogar mit einer gültigen, deutschen Glücksspielgenehmigung vom Innenministerium in Schleswig-Holstein aufwarten. Die hiesigen Zulassungen sind jedoch im Februar 2019 ausgelaufen. Seit jeher besitzt die Vera & John Seite eine Hauptlizenz der maltesischen Aufsichtsbehörde.

Das Spielangebot muss sich im Spiel- Anbieter Vergleich hinter keinem Mitbewerber verstecken. Die Skandinavier arbeiten ausschließlich mit namhaften Game-Providern zusammen. In Deutschland sind momentan knapp über 1.450 Spiele verfügbar, ein absoluter Top-Wert. Etwas gewöhnungsbedürftig dürfte die optische Gestaltung der Webseite sein. Der Vera & John Spielanbieter setzt die Funktionalität klar vor das Layout und die Grafik – und dies ist auch gut so. Des Weiteren werden die Spielanfänger auf der Startseite des Spielbetreibers in einzigartigerweise an die Hand genommen. In ausführlichen Blogtexten gibt’s alle relevanten Informationen zum Online Glücksspiel. ja sogar mit nützlichen Tipps & Tricks für eine erfolgreiche Spielkategorie können die Herrschaften Vera & John aufwarten. Ein weiterer Pluspunkt sind die täglichen bzw. monatlichen Gewinngarantien von 5.000 bzw. 50.000 Euro für die erfolgreichsten Spieler. Mit diesem Feature schafft sich Vera & John nach unserer Erfahrung ein echtes Alleinstellungsmerkmal.

Die Spiele in der Online Spielbank

Das Game-Portfolio verdient im Vera & John Testbericht fast in allen Sektionen eine Top-Note. Bei einem Angebot von über 1.450 Spielen dürfte für jeden Spiel-Typ das gewünschte Game dabei sein.

Slots

reels iconAngeführt wird die Spielliste natürlich von den Slots. Gut 1.350 Spielautomaten sind der Kern des Portfolios. Nach unseren Vera & John Erfahrungen werden Sie zahlreiche klassische Automaten finden, die auf wenigen festen Gewinnlinien gespielt werden. Das Highlight sind aber fraglos die Multiliner der neusten Generation. Die Überzahl der Video Slots ist mit zahlreichen Sonderfunktionen ausgestattet, angefangen von Sticky Wilds über integrierte Bonusrunden bis hin zu Wild- und Scatter-Symbolen, die gleichzeitig die Freispiel-Funktion auslösen können. Zu den bekannten Games im Online Portofolio gehören unter anderem Agent Jane Blond, Ramses Book, Spin Town, Super Diamand Wheel, Zeus II, Golden Colts, Carnaval Forever oder The Grand.

VeraJohn Slots 1
Vor- und Nachteile
  • Kooperation mit mehreren namhaften Software-Herstellern
  • Tägliche und monatliche Gewinn-Garantie
  • Fachkundiger, deutschsprachiger Support via Live-Chat
  • Auszahlungen erst ab 50 Euro kostenlos
  • Kundenservice am Wochenende nicht erreichbar
VeraJohn Bonus 1

Die Software-Partner der virtuellen Spielhalle

software iconDie Vielfalt im Spielangebot von Vera & John hat einen einfachen Grund. Der Onlineanbieter arbeitet aktuell mit 43 Software-Unternehmen zusammen. Die Programmierer sorgen für die perfekte Abwechslung auf dem Bildschirm. Angeführt wird die Liste der Game-Provider von den beiden Marktführern NetEnt und Microgaming. Die aufstrebenden Softwareschmieden wie Yggdrasil, NextGen, Play´n Go, Booming Games, Red Tiger, Pragmatic Play oder Lightning Box dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Programmierer wie Cadillac Jack, Side City Studios, Bet Digital oder Fortune Factory sind hingegen aktuell noch echte Geheimtipps am Markt.

Vera & John Bonus und Promotion-Angebote

Wesentlich für die Bewertung im Erfahrungsbericht sind natürlich die Bonus-Programme. Ist der Onlineanbieter im Bereich der Neu- und der Bestandskunden konkurrenzfähig?

Der Neukundenbonus des Onlineanbieters

bonus icon

Los geht’s für die Einsteiger mit einem 200%igen Vera & John Bonus von bis zu 100 Euro. Als Mindesteinzahlung an der Kasse sind zehn Euro vorgeschrieben. Wer diesen niedrigsten Betrag wählt, erhält eine Prämie von 20 Euro obendrauf. Der maximale Willkommensbonus wird mit einem Deposit von 50 Euro ausgeschöpft. Das Spiel beginnt dann im Anschluss mit einem Startguthaben von 150 Euro. Die Prämie wird mit einem Klick vor der Ersteinzahlung an der Kasse freigeschalten. Ein klassischer Vera & John Bonus Code muss nicht eingetippt werden. Zwei Dinge sollten Sie aber wissen. Die Ersteinzahlung darf nicht mit den e-Wallets von Skrill und Neteller erfolgen, sofern Sie ihren Wohnsitz in Großbritannien, Schweden, Norwegen oder Finnland haben. Im deutschsprachigen Raum gelten alle Transfermethoden als prämienrelevant. Zudem wird die Bonussumme erst nach einem einmaligen, kompletten Eigengeldumsatz freigeschalten.

Die eigentlichen Umsatzbedingungen setzen einen 40fachen Überschlag der Bonussumme voraus, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Wer also die komplette Neukundenprämie in Höhe von 100 Euro aktiviert hat, muss einen Rollover von 4.000 Euro vorweisen, ehe er erstmals schadlos zur Kasse schreiten darf. Zu beachten sind beim Freispielen die unterschiedlichen Wertigkeiten der Spielgattungen. Nach unseren Vera & John Erfahrungen wird mit folgenden Einrechnungsprozenten gearbeitet:

  • 100%: Slots, Instant Games

Zu beachten sind während der Rollover Phase zudem die maximalen Einsatzlimits. Die Slots dürfen maximal in Höhe von 6,25 Euro pro Spin gedreht werden.

Die Stammkunden-Angebote bei Vera&John

Das Highlight im Stammkundenbereich sind die täglichen und monatlichen Gewinngarantien. Immer der erfolgreichste Spieler eines Spins wird zusätzlich belohnt. Haben Sie prozentual mit ihrem Dreh den höchsten Ertrag eingefahren, wird ihr Profit am Tag auf 5.000 Euro erhöht. Handelt es sich um den erfolgreichsten Spin eines Monats gibt’s sogar 50.000 Euro. Beide Beträge werden zusätzlich zum eigentlichen Drehgewinn gezahlt und unterliegen keinen Umsatzbedingungen.

Etwas schwächer sind nach unseren Vera & John Erfahrungen indes die anderen Aktionen. Mit permanenten Gutschein Codes wartet die Online Spielbank nicht auf. Promos werden meist über einen längeren Zeitraum angelegt, beispielsweise mit Sonderboni zu Ostern oder Weihnachten. Nicht vergessen möchten wir, dass der Spielanbieter mit einem Treueprogramm aufwarten kann. Die Einsätze werden mit Punkten belohnt. Die Zähler können im Anschluss in der Spielerlounge in Boni oder Free Spins eingetauscht werden.

Die Mobile Vera & John Seite

mobile iconWer seinem Spielvergnügen mobil frönen möchte, kann dies tun. Die Vera & John mobile App ist ein Abbild der Desktop-Ausführung. Die Farbgestaltung in Hellblau und Rosa ist etwas gewöhnungsbedürftig. Für die farbigen Eckpunkte sorgen die Spieleinblendungen, die mobil deutlich besser zur Geltung kommen als am heimischen PC.

Die Handhabung der App ist sehr einfach. Alle Navigationswege sind selbsterklärend vorgeben. Selbst Handylaien werden sich innerhalb von wenigen Minuten zurechtfinden.

Apps

Technisch arbeitet Vera & John mit mehreren App-Versionen. Wer ein iPhone oder iPad besitzt, kann seine klassische App bei iTunes herunterladen. Benötigt wird ein Speicherplatz von 49,6 MB. Als technischen Mindeststandard gibt der Onlineanbieter iOS 9.3 oder höher an. Des Weiteren gibt’s eine Android App, deren Download über die Webseite vollzogen wird.

Mobile Webseite des Anbieters

Kunden, die es noch einfacher mögen, können komplett auf das Herunterladen verzichten. Es ist in der Praxis ausreichend, die Online Seite im Browser vom Smartphone oder Tablet anzuwählen. In diesem Fall öffnet sich die optimierte Homepage-Version, sprich die Web App. In unserem Vera & John Test hat sich die mobile Webseite kompatibel mit allen gängigen Endsystemen gezeigt, also auch mit Blackberry und Windows Phone.

Transfermethoden: Ein- und Auszahlungen

Wesentlich im Vera & John Test sind natürlich die Transfermethoden. Wir haben uns das Kassenangebot folgend näher angeschaut. Bereits vorab kann gesagt werden, dass der Onlineanbieter mit einer guten Standard-Offerte aufwarten kann.

Bezahlwege

Anerkannt werden natürlich die Kreditkarten von Visa und MasterCard einschließlich der dazugehörigen Debitversionen. Wer seine Banküberweisung in Echtzeit auf dem Spielerkonto wissen möchte, kann die Direktbuchungssysteme von Klarna Sofort und Trustly nutzen. Die Codes der Paysafecard als wichtigster Prepaidweg dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Zum e-Wallet Angebot gehören Skrill, Neteller und EcoPayz. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt generell bei zehn Euro. Die jeweilige Maximalsumme pro Transfer sehen Sie in der folgenden Tabelle:

Methode Betrag
Klarna Sofort 1.000 Euro
Paysafecard 900 Euro
Kreditkarten 1.000 Euro
Trustly 2.000 Euro
Skrill 1.000 Euro
Neteller 10.000 Euro
EcoPayz 10.000 Euro

Alle Einzahlungen werden gebührenfrei abgewickelt.

Auszahlungen

Bei den Auszahlungen arbeitet Vera & John nach den Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes. Sofern möglich werden die Gewinne auf dem Einzahlungsweg zurückerstattet. Wichtig ist, dass es sich immer um ein eigenes Zahlungsmodul handelt. Auszahlungen zugunsten von Dritten sind untersagt. Vor der ersten Abhebung muss jeder Spieler den obligatorischen Legitimationscheck erfolgreich durchlaufen. Minimal müssen zehn Euro abgehoben werden. Doch Vorsicht. Die Auszahlungen sind erst ab 50 Euro kostenlos. Bei kleinen Summen berechnet der Online Spielanbieter eine Bearbeitungsgebühr von fünf Euro. Wer als zehn Euro beantragt, verliert die Hälfte des Betrages. Die Kundenwünsche zur Auszahlung werden nach unseren Vera & John Erfahrungen maximal innerhalb von 48 Stunden bearbeitet.

Kundensupport

service iconDer Kundenservice beginnt bereits auf der Webseite mit einem sehr umfangreichen FAQ-Menü. Die User können alle relevanten Informationen in folgenden Sektionen nachlesen:

  • Ein Konto eröffnen
  • Öffnungszeiten
  • Bonus
  • Mein Konto
  • Spiellimits

  • Mein Konto schließen
  • Turniere
  • Zahlungen
  • Kontoverifizierung
  • Mobiles Spielen
  • App
  • Treueprogramm
  • Technische Hilfe

Gibt’s weiterführende Fragen und Probleme, können die Mitarbeiter um Rat gefragt werden. Der deutschsprachige Kundensupport ist jedoch nur von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 23 Uhr verfügbar. Am Wochenende bleibt die Service-Zentrale geschlossen. Die Kontaktaufnahme ist schriftlich via Live-Chat oder per E-Mail möglich. Im Chat gibt’s die gewünschten Auskünfte sofort. Die E-Mails werden nach unserer Erfahrung innerhalb von zwölf Stunden beantwortet.

Die Seriositäts-Fakten zu Vera & John

Kommen wir zum vermutlich wichtigsten Punkt im Vera & John Test – der Seriosität. Für den Spielanbieter spricht zweifelsfrei bereits die langjährige Marktpräsenz. Betrug und Abzocke lassen sich im mit einem Blick auf die vergangenen Jahre ausschließen. Vera & John hat seine Integrität nachdrücklich bestätigt. Hinter dem Portal steht die Dumarca Limited. Das Unternehmen ist mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority ausgestattet.

Vera&John Highlights
  • Freundliches und buntes design
  • Große Themenauswahl bei der Spielsuche
200% bis zu 100€ Willkommensbonus zu Vera&John

Sicherheit

Die Vorschriften zum Spieler- und zum Datenschutz werden vorbildlich eingehalten. Der Spielanbieter kooperiert im Bereich der Spielsuchtprävention mit Gambling Therapy und GamCare. Technisch arbeitet die virtuelle Spielhalle mit den neusten, höchsten Standards. Die sensiblen Kundeninformationen werden selbstverständlich mittels einer abgesicherten SSL-Verschlüsslung übertragen.

Auszahlungsquoten/Fairness

Die Auszahlungsquote ist nach unteren Vera & John Erfahrungen nicht von einem unabhängigen Prüfinstitut verifiziert. Da die Überzahl der Spitzenanbieter aktuell aber auf derartige Testate verzichtet, ist dieser Punkt nicht wirklich negativ einzuschätzen. Als Garanten für die Fairness gegenüber den Spielern dienen die namhaften Software-Hersteller. Die Slots pegeln sich zwischen 90 und 96 Prozent ein.

Fazit zu Vera & John: Etablierter Onlineanbieter im Spitzenfeld von Online- Anbieter

Vera & John verdient in der Bewertung ohne Frage eine sehr gute Note. Die Gesamtofferte des Spielanbieters stimmt, von A bis Z – mit kleineren, minimalen Schwachstellen. Die Game-Offerte spricht in erster Linie die Slotspieler an. Bei der Gestaltung der Webseite und der mobilen Apps setzt das Online Portal vornehmlich auf Funktionalität. Die Optik bleibt ein wenig auf der Strecke. Positiv ist, dass mehrere technische App-Ausführungen vorhanden sind.

Der Kundenservice ist leider noch wochentags erreichbar, wird aber von einem umfangreichen FAQ-Menü flankiert. In der Praxis wird es sehr selten notwendig sein, die deutschsprachigen Mitarbeiter zu kontaktieren. Das Transferportfolio ist ausreichend. Die Auszahlungen erfolgen zuverlässig. Über die Gebühren bei den Gewinnabhebung darf aber gerne nochmals nachgedacht werden. Der Willkommensbonus ist fair gestaltet, summarisch mit „nur“ 100 Euro aber kein wirkliches Highlight.

Die Seriosität von Vera & John können wir abschließend im Testbericht zweifelsfrei verifizieren. Betrug und Abzocke lassen sich ausschließen. Für die Online Firma sprechen vornehmlich die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority sowie die namhaften, zahlreichen Software-Partnerschaften, mit denen gleichzeitig eine hohe und stabile Auszahlungsquote garantiert wird.

+18 | Glücksspiel kann süchtig machen
Mehr über diese Spielbank